1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rechner Startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von meister.76, 21. Mai 2012.

  1. meister.76
    Offline

    meister.76 Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo habe Win 7 druff so nun zu meinem problem:
    Rechner Heute morgen angemacht habe mir nen kaffee gemacht habe gehört das er hochgefahren ist
    an den ton. kam mit kaffee wieder Rechner aus.
    Nun dachte ich erst netzteil kaputt also den anderen rein vom anderen rechner
    nichts passiert.
    dann alles rausgeholt grafik karte usb karte netzwerkkarte usw passiert auch nichts.
    Arbeitsspeicher raus batterie raus nichts geholfen.
    Ich denke mal mein cpu ist zerschossen aber ist es da normal das an den usb plätzen vorne am rechner noch strom drauf ist ??
    Also kann da handy usw noch laden obwohl rechner aus ist.
    möchte irgendwie feststellen was kaputt isdt damit ich es nach kaufen kann.
    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    Piept der Rechner ,wenn ja wie und welches Bios hast du?
     
    #2
  4. Easyduck
    Offline

    Easyduck Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    Moin,

    ja es ist normal, das an den USB Anschlüssen noch Saft ist (Bioseinstellung), auch wenn der PC aus ist, da must Du schon das NT separat ausschalten bzw. vom Netz nehmen oder es eben im Bios deaktivieren.

    Ich würde erst mal, wen gar nix mehr geht, alle Sachen im PC abstecken, S-ATA / IDE usw. und nur mit dem nötigsten schauen ob das Bios sich meldet. NT gewechselt hast Du ja schon. (RAM ?)

    Und wie oben gesagt, kommt denn ein Piepton, wenn ja welcher
     
    #3
  5. meister.76
    Offline

    meister.76 Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo nein es Kommt kein Piepton. Hatte schon alles ab.
    Ram auch ab ohne ram gestartet auch nichts.
    Darum vermute Ich mal Mainboard oder Cpu.
    Der poppeler springt ja auch nicht an.
    Als ob Tot nur noch strom auf den usb plätzen vorne vorhanden.
    Netzteil auch ganz habe noch 2 andere versucht
     
    #4
  6. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hast Du mal die Gegenprobe gemacht, also die Netzteile woanders getestet?

    Du hast ja mehrere Spannungsebenen, vielleicht geht ja 5 Volt, aber 12 Volt nicht?

    Ich tippe aber aus der Ferne auch auf einen defekt des MB.
     
    #5
  7. meister.76
    Offline

    meister.76 Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Sicher doch 1 netzteil ist im anderen pc im einsatz und läuft dort auch wie es soll
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Mai 2012
    #6
  8. Briesmi
    Offline

    Briesmi Newbie

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    ohne ram, batterie und grafikkarte kann der rechner auch nicht funktionieren :emoticon-0143-smirk
     
    #7

Diese Seite empfehlen