1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rechner als server laufen lassen.

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von GianniBlaze, 5. April 2009.

  1. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    So da ich ja bald meine Sky.IT abo bekomme will ich dann auch mit CS anfangen.

    Vorhandne Hardware:

    Smargo
    DM 800 (was eigentlich als Server laufen sollte)
    Dm 500 (client)
    Dbox2 (client)

    Da ich aber gerne an meiner DM 800 rum Fummel wie andere Images und sonstiges und desöftern ein reboot durchgeführt werden muss.

    überlege ich mir vll einen Kleinen Rechner zuzulegen und diesen als Server laufen zu lassen mit mit linux(welche Version soll ich da nehmen) und CCcam.

    So was für eine Leistung sollte der Rechner Minimum haben?
    Wieviel ram müsste er haben?
    Wieviel GB an HDD?

    LG Gianni
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    512MB RAM sollten ausreichen. Als Betriebssystem sollte hier Linux verwendet werden. Hier laufen alle Cams, auch CCcam. Durch meine Server bin ich Debian gewohnt. Hierbei gibt es bei der Installation und im betrieb keinerlei Probleme.
     
    #2
  4. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    @cheff

    ok..512 mb und was für eine CPU reicht ein P2 oder P3???
    Und wie gesagt wieviel Speicherplatz brauche ich.
    Will ja was ganz leises aufbauen dafür vll lüfterlos und da würde ich vll auch ein 8GB CF nehemen als HDD.

    LG
     
    #3
  5. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    Es kann auch ein kleiner CPU sein. Deine DM hat auch nur 300MHz und schaft das CS locker. Da am Rechner ein paar mehr Anwendungen laufen, sollte der Rechner mindestens 1GHz haben. Was die HDD angeht, so reichen wenige MB aus.
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. Underdog81
    Online

    Underdog81 Guest

    AW: Rechner als server laufen lassen.

    ich hab auch nen alten PC genommen und ich poste mal die leistung von der Kiste.

    CPU P3 900 MHZ
    Speicher: 192 sdram (128+64)
    Festplatte : 5GB
    Linux Debian

    Als alles eingerichtet war hab ich im Bios die Tastatur abgestellt und greife nun nur noch über ssh drauf zu.
     
    #5
  7. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    So habe mnir jetzt einen kleinen epia rechner organieseiret.

    Der Hast eine onboard 1000MHz CPU 256 MB-Ram Onboard und alles ander onboard.

    So als hardware habe ich jetzt diesen Rechner,Smargo.

    Was für ein Linux soll ich denn jetzt dann rauf spielen?
    Wie richte ich dann alles ein?
    Muss ich irgendwelche speziellen treiber für den smargo installieren?
    Wie mache ich das mit dem Dyndns werde ich das dann irgendwo im server eintragen müssen?

    LG Gianni
     
    #6
  8. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    Kann mir denn keiner hier weiterhelfen????

    LG
     
    #7
  9. Underdog81
    Online

    Underdog81 Guest

    AW: Rechner als server laufen lassen.

    So dann werd ich mal einige infos rüber kommen lassen
    Ich empfehle sir Debian auf deinen Rachner zu packen, wärend der Installation nur Console auswählen mehr brauchste nicht.
    Hier bekommst du Debian

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    hier is ne Beschreibung wie du CCcam drauf bekommst und einstellst

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Und die Dyndns wird dann einfach in deinem Rauter eingetragen und die Portfreigabe auf die IP des Linus Rechner.
    Bei fragen die aufkommen werden wir dir sicher weiterhelfen können.
     
    #8
  10. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    So.....da fängt es doch schon an wollte jetzt schon mal den Rechner vorbreiten und siehe da ich bin zu doof das debian zu installieren.

    Kann ich 2 BS auf meinem server laufen lassen??

    Einmal debian und einmal Windoof???

    Wer kann mir denn erklären wie das geht mit den Installieren von debian?

    LG Gianni
     
    #9
  11. Macro77
    Offline

    Macro77 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT-Umfeld
    Ort:
    Schweiz
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    Hi,

    das würde schon gehen aber nicht bei dieser CPU und Ram.
    Ich hatte so ein EPIA Board als VDR (Video Disk Recorder). Ich hatte ein SuSE drauf und das ging wunderbar.
    Du brauchst ein Laufwerk von welchem Du booten kannst, CD oder DVD sind wohl am einfachsten.
    Dann mit der Installations CD booten, der reste sollte dann recht einfach sein. Heute haben fast alle Distributionen einen grafischen Installer.

    Gruss Macro77
     
    #10
  12. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    ok...alles kalr...werde das dann versuchen.....

    DVD-LW ist vorhanden also kein problem....

    Wie ist es denn mit der frage von mit mit den 2 BS laufen zu lassen...??
     
    #11
  13. Macro77
    Offline

    Macro77 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT-Umfeld
    Ort:
    Schweiz
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    Du kannst ein Dualbootsystem machen, also beim Start wählen ob Windows oder Linux starten soll. Oder eine Virtuelle Maschine machen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Für das zweite reichen aber der Prozessor und Speicher nicht des Boards.
    Da Du aber einen Server machen willst würde ich nur ein Linux laufen lassen.
    Das läuft sehr stabil und ist auch sehr genügsam.

    Gruss Macro77
     
    #12
  14. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    So ich glaube ich aheb ejtzt das Debian drauf.

    Aber irgendwie wenn ich den rechner jetzt hochfahre kommt.

    Localhost login:
    wenn ich mich dann eingeloggt habe kommt dann

    dernick@localhost:"$

    und dann kann ich da sachn eingeben aber kp was ich da jetzt machen muss.

    Habe ich irgendwas falsch geamcht???
     
    #13
  15. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    So jungs.....ich glaube ich bin echt zu doof dafür das debian auf mein Rechner zu bekommen.

    Also..hatte ich es nochmals versucht in ruhe zu installieren.

    Komme soweit das ich die HDD formatieren muss dann will er formatieren dann bringt der mir einen fehler und dann kann ich nix mehr machen.

    Er bringt mir diesen fehler immer wieder.

    Wer kann mir denn per Skype oder MSN weiter helfen.

    Aber erst heut Abend ...denn jetzt habe ich kein bock mehr.

    Habe mir 2 mal die ISO gezogen und sie gebrannt aber hat auch nix gerbracht.


    LG Gianni
     
    #14
  16. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rechner als server laufen lassen.

    Nach langem Testen und machen hat es geklappt.

    Debian ist drauf ich schreibe gerade davon.

    So wie installiere ich den jetzt das CCCam hier drauf?????

    Weil die anleitung die (von Phantom) da ist ist ja über fernverbindung auf dem server so wie ich das vestanden habe.

    LG Gianni
     
    #15

Diese Seite empfehlen