1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Receivern mit CS und NAS zugriff

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von miles21, 2. September 2013.

  1. miles21
    Offline

    miles21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. April 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach bestimmen Receivern die mir mein Leben erleichtern. :)

    Kurz mal was ich vorhabe mit Zusatzinformationen:

    Wir haben uns ein Haus gekauft und werden eine Sat-Anlage installieren lassen.
    Jetzt stellt sich die Frage welche Receivern sind die besten für uns.

    Wir möchten im ganzen Haus Sky nutzen (via CS aber nur im Haus), habe auch ein Abo das wir aber noch wechseln müssen von Kabel auf Sat.
    Desweitern möchte ich ungern auf Sky Anytime verzichten, habe auch schon gelesen das es ein Plugin gibt "Sky Recorder", ich möchte gerne über alle Receivern zugreifen. (habe auch eine NAS).
    Suche Receiver die schnell umschalten und sehr gute Bild / Tonqualität haben.

    Ist es möglich HD+ auch zu streamen?

    Danke schon mal für Vorschläge.

    PS. wie habt Ihr dies gelöst?


     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Receivern mit CS und NAS zugriff

    Hi,

    das was Du vor hast würde mit jedem Enigma2 (Linux) Receiver funktionieren.

    Xtrend 4000
    Unibox HD1Plus
    GigaBlue Quad
    VU+ Solo2

    Diese würde ich mir mal genauer anschauen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
    miles21 gefällt das.
  4. sackisch
    Offline

    sackisch Hacker

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receivern mit CS und NAS zugriff

    Natürlich gehen auch Dreamboxen. Die 800se oder 7020HD wären ebenfalls eine gute Wahl.
     
    #3
  5. Verdi-Fan
    Offline

    Verdi-Fan Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receivern mit CS und NAS zugriff

    1) Mit sehr viel LAN Kabel; tatsächlich können 4 Linux Receiver gleichzeitig unterschiedliche HD Filme vom NAS (Seagate Black Amor) holen, ohne Klötzchen oder Freezer.
    2) Anytime auf Linux Boxen? Dass daran gebastelt wird, habe ich gelesen .., Nimm direkt auf dem NAS auf, dann hast du ein Everytime.
    3) Ich würde die HD+ von der Karte unsere Bundesliga-Monopolisten trennen.
     
    #4
    laila-no1 gefällt das.
  6. miles21
    Offline

    miles21 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. April 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receivern mit CS und NAS zugriff

    wie meinst du das mit Punkt 3?

    - - - - - - - - - -

    wie meinst du das mit Punkt 3?
     
    #5
  7. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.323
    Zustimmungen:
    12.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Receivern mit CS und NAS zugriff

    Er meint das Du HD+ also die Privaten HD Sender nicht von Deiner Sky Karte nutzen sollst. Dafür eine eigene Karte (HD01 bzw. HD02) besorgen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #6
    Verdi-Fan gefällt das.
  8. beton
    Offline

    beton Freak

    Registriert:
    20. April 2012
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Receivern mit CS und NAS zugriff

    gibt es eigentlich keine Receiver unter 100 €, die CCcam und NAS Zugriff können ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. September 2013
    #7

Diese Seite empfehlen