1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Receiverempfehlung

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von silbermercer, 13. Januar 2009.

  1. silbermercer
    Offline

    silbermercer Newbie

    Registriert:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    ich brauche definitiv demnächst einen neuen Receiver.

    Ich bin vor Jahren mit meinem Finepass 2000 reingefallen.:pugno:

    Ich suche nun ein Gerät, was von der Ausstattung ähnlich ist, aber qualitativ einen deutlichen Sprung machen sollte. :aspetta:
    In erster Linie spreche ich da die Bildqualität und die Stabilität an.
    Beides ist beim Finepass sehr schlecht !

    Also, um es auf den Punkt zu bringen, es soll ein Gerät werden, was zumindest technisch und ausstattungsmäßig einigermassen up to date ist, sehr stabil läuft (keine Hänger beim zappen....) und ein sehr gutes Bild liefert.
    Auch die Umschaltzeiten sollten sehr gut sein !:declare:

    Ob es nun schon ein HDTV Gerät sein muss oder nicht weiß ich nicht, auch da warte ich eure Antworten ab.

    Ich habe einen 100Hz Röhrenfernseher, das bleibt auch noch länger so, zumindest bis der hinüber ist.
    Dann folgt zwangsläufig ein flaches Gerät, schaun wir mal, was dann, wenn es soweit ist, aktuell ist. Also sollte das Teil schon einen passenden Anschluss haben.

    Der Receiver sollte Festplattenvorbereitet sein, sprich, die baue ich selbst ein. Eingebaute Platten sind soweit ich das überblicken kann viel zu teuer !
    Ich weiß nicht, wo die Händler die Platten kaufen, aber z.Z. sind Platten ja eher günstg ! Größe wäre egal, ihr werdet lachen schon eine 40-80gb reicht mir. Keine Angst, wird wohl 200gb aufwärts sein, bei den Preisen..

    Das Aufgenommene wird in der Regel nicht weiter benötigt, meist 1-2 Tage später geguckt und dann gelöscht.

    Ausgeben möchte ich 200,- - 250,-€ (max.wenn alle Stricke reißen)
    Wenn es günstiger geht, warum nicht.:D

    Was die Marke anbelangt bin ich unvoreingenommen, ich muss zugeben, die meisten Marken in etlichen Preisvergleichen kenn ich nicht. Auch nun werden wieder einige lachen und/oder die Stirn runzeln, kenne da nur so Namen wie Topfield, Humax, Kathrein usw.

    Ach so, auch irgendwelche Module und Kartengeschichten interessieren mich nicht, keine Ahnung, brauche ich heute nicht, wozu also demnächst. ???

    Irgend was Softwaremäßig ändern (außer Firmware) brauche ich auch nicht.
    O.k. wenn es bessere und/oder stabilere Software unabhängig vom Hersteller gibt, warum nicht.

    Also, was könnt ihr empfehlen ?:6:

    Ich warte schon gespannt auf Tips.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Receiverempfehlung

    schau einfach mal hier rein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    da steht schonmal ne menge.
     
    #2
  4. silbermercer
    Offline

    silbermercer Newbie

    Registriert:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiverempfehlung

    Kathrein 910 oder Octagon SF-918HD ?

    was soll ich tun ?
     
    #3
  5. pukthefly
    Offline

    pukthefly VIP

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    532
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiverempfehlung

    Wenn einer von den beiden,dann der Octagon.
    Ist nur meine Meinung.
     
    #4
  6. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: Receiverempfehlung

    Edision argus. solltest du mal lesen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ist meine Empfehlung!
    ca. 180€ zur zeit
    ext. festplatte über usb 2.0 PVR geht bei mir top.
     
    #5
  7. silbermercer
    Offline

    silbermercer Newbie

    Registriert:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiverempfehlung

    was ist denn eigentlich mit den umschaltzeiten bei beiden ?
     
    #6

Diese Seite empfehlen