1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Receiver und LNB Kurzschluss

Dieses Thema im Forum "Wer weiß was" wurde erstellt von Fastburn, 28. Dezember 2010.

  1. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo alle, ich mal wieder ;)

    hab meinem Sohn einen 32“ Full HD LCD gekauf, hab zuerst den alten Röhren TV abgebaut, Receiver abgemacht (Scartstecker) neue TV aufgebaut, Scartstecker mit TV verbunden (Receiver war allerdings noch eingeschaltete!
    TV Stromstecker in die Steckdose gesteckt und auf einmal gab es einen Riesen knall das Lich im ganzen Haus wurde für 2-3 sec. um die hälfte Dunkler so als hätte ich es gedimmt ! Geistesgegenwärtig habe ich den Stromstecker des TV´s wieder entfernt und danach roch es sehr verbrannt!
    Hab den Fernseher dann noch mal ohne Receiver angeschlossen und er ging, geht auch Heute noch :)
    Hab dann einen anderen Receiver angeschlossen aber es kam immer die Meldung Kein Signal! Hab dann das LNB getauscht und siehe da jetzt geht es wieder!
    Hab den alten Receiver mal aufgeschraubt und sah das in der nähe des Tuners einpaar SMD wiederstände regelrecht Explodiert waren und ein etwar 3-5mm großes Loch auf der Platine war, das gleiche allerdings ohne Loch war auch mit dem LNB passiert!


    Hat vielleicht jemand eine Idee was da passiert ist? kann es sein das es davon kam das ich den Receiver vergessen hatte aus zu schalten? Kann der Fernseher auch etwas abbekommen haben obwohl ich im Moment keine Störung feststellen kann?
    Noch etwas war mir aufgefallen, als ich das LNB gewechselt hatte sah ich das die Satkabel Anschlüsse (war ein Quad LNB) leicht im Schnee lagen (hab ein relativ steiles Dach, Schüssel an der Gaube Montiert, und Wahrscheinlich Schnee Verwehungen und deshalb waren die Anschlüsse im Schnee, aber das nur als Zusatz Info).

    Gruß
    Fastburn…
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Strippenzieher
    Offline

    Strippenzieher Freak

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    Hallo Fastburn,
    dein Problem hat sehr komplexe Ursachen.
    Punkt 1: Das wechseln der Geräte ohne sie abzuschalten ist nicht das Problem, auch nicht dein Kabel im Schnee, Da währe einfach kein Bild.
    Es stellen sich im Vorfeld allerdings viele Fragen um dieses Phänomen näher einzugrenzen.
    Angefangen bei Deiner Hausinstallation:
    1. Sind Deine Geräte an Schutzkontaktsteckdosen oder einfache angeschlossen?
    2. Hat der LCD einen Schutzkontaktstecker oder einen einfachen zweipoligen?
    3. Was für einen Stecker hatte Dein Reciever? (ich denke zweipolig flach)
    4. Ist Dein Satkabel eventuell an der Abschirmung irgendwo geerdet? (Blitzschutz)
    5. Wurde in Deinem Reciever schon einmal etwas getauscht, gelötet?
    6. Hat in Deiner Hausverteilung eine Sicherung ausgelöst?

    - Im allgemeinen haben heutige Geräte Schaltnetzteile die eine sichere Trennung vom Netz gewährleisten. Es spricht bei Deinem Problem jedoch einiges für einen Isolationsfehler im Netzteil des alten Recievers, der beim alten FS-Gerät nur nicht aufgefallen ist.
    Gruß Strippenzieher
     
    #2
    chopp gefällt das.
  4. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    Ich muß sagen: Strippenzieher ist vom Fach.
    OK. Deine alte Röhre hatte mit Sicherheit nur einen flachen Eurostecker und dein neuer LCD hatt normalerweise einen Schukostecker mit Erdanschluß.
    Der Receiver hatt normalerweise auch einen Eurostecker.
    Da fast alle ihre Satanlage nicht Erden, was ein fataler fehler sein kann, ist die vermutung vom strippenzieher mit dem Isofehler schon möglich.
    Ich denke auch das nirgendwoh eine Erde angeschlossen war.
    Und beim einstecken des Schukos, gab es plötzlich eine Erde.
    Bitte kontrollieren ob die Satanlage geerdet ist, und wenn nicht Bitte Nachholen.
    Du hattest unheimlich Glück das nicht mehr passiert war.
     
    #3
  5. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    ok, ihr habt recht sowohl der alte Fernseher als auch der Receiver haben einen flachen Eurostecker und der neue Fernseher hat einen Schukostecker so wie er auch am PC zu finden ist! und zum Thema Erde, meine schüssel ist NICHT geerdet! wie oder wo soll ich sie erden?

    @Strippenzieher,
    1. Sind Deine Geräte an Schutzkontaktsteckdosen oder einfache angeschlossen?
    einfach an einer 6er Steckerleiste.
    2. Hat der LCD einen Schutzkontaktstecker oder einen einfachen zweipoligen?
    Schukostecker wie es ihn am PC gibt
    3. Was für einen Stecker hatte Dein Reciever? (ich denke zweipolig flach)
    flach zweipolig
    4. Ist Dein Satkabel eventuell an der Abschirmung irgendwo geerdet? (Blitzschutz)
    nein
    5. Wurde in Deinem Reciever schon einmal etwas getauscht, gelötet?
    nein
    6. Hat in Deiner Hausverteilung eine Sicherung ausgelöst?
    nein!

    Fastburn...
     
    #4
  6. Strippenzieher
    Offline

    Strippenzieher Freak

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    Hier liegt die Vermutung nahe, daß ein relativ hoher Fehlerstrom vom Recievernetzteil über die Abschirmung des Scartkabels zum Metallrahmen des LCD`s (innen) und dann über dessen Schutzleiter gegen Erde abgeflossen ist. Ich muß aus der Ferne leider annehmen, daß das Scartkabel einen innerlichen Schaden davon getragen hat, der sich jedoch erst in einiger Zeit bemerkbarmachen kann und neue Probleme bereitet.
    Hau es am besten ungesehen in die Tonne und nimm ein neues.
    Gruß Strippenzieher
     
    #5
    chopp gefällt das.
  7. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    und die sache mit der Schüssel Erden?

    Fastburn...
     
    #6
  8. Strippenzieher
    Offline

    Strippenzieher Freak

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    Das Erden von Antennen und Gebäuden gehört in den sogenannten äußerer Blitzschutz und soll Blitzströme sofort ableiten ohne in das Gebäude einzudringen. (im Gegensatz zum inneren Blitzschutz zu dem auch Überspannungsschutzgeräte in Verteilungen oder direkt in der Steckdose zählen) Leider ist auch dies ein sehr umfangreiches Fachgebiet mit eigenen Regeln, daß man hier absolut nicht erklären kann. Zu diesem Thema wurde auch ein umfangreiches Vorschriftenwerk entwickelt. Nur soviel: ein Fachmann muß das Gebäude vermessen, die örtlichen, je nach Wohngebiet, Blitzhäufigkeiten bestimmen, die Bausubstanz beachten und daraus einen Plan erstellen. Ist auf dem Gebäude ein Blitzschutz vorhanden wird einfach eine Verbindung hergestellt.
    Du könntest natürlich einfach einen Tiefenerder eintreiben und die Metallteile Deiner Antenne mit einer feindrätigen (z.B.25mm² flexibel weil dadurch größere Oberfläche) Aderleitung Verbinden und sogenannte handelsübliche Erdungsblöcke an die Sat-Kabel-Abschirmung anschließen. Größere Oberfläche weil Hochspannung und Hochfrequenz nicht im Kern von Leitungen übertragen werden. Alles in allem ist das jedoch nur eine trügerische Sicherheit. Es beruhigt und manchmal reicht es sogar in der Tiefebene aus.
    Gruß Strippenzieher
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2010
    #7
  9. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    Den Antennenmast auf jedenfall mit einer passenden Schelle Erden.
    Die Schüssel wird normalerweise mit Metallkrallen am Mast befestigt.
    Wenn nicht, muß die auch Geerdet werden.
    Zusätzlich gibt es noch sowas. [​IMG] [​IMG] Kostet beim Pollin nur 0,70 - 1,00 €

    Aber schau mal hier bei #18 : :kez_03:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #8
    Strippenzieher gefällt das.
  10. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    Prost Neujahr, und täglich grüßt... hab mal wieder ein problem! mir hat´s gerade wieder einen HD Receiver und ein LNB geschossen heul, er er geht zwar noch an, aber er hat kein Signal mehr! hab ihn mal aufgeschraubt und das entdeckt.
    Was sind das für 3 bausteine, wie heisen die und wo bekomme ich ersatz.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Gruß
    Fastburn...
     
    #9
  11. Strippenzieher
    Offline

    Strippenzieher Freak

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    @shopp,
    sehr gute Weiterleitung. Da ist alles drin was man braucht.
     
    #10
  12. Strippenzieher
    Offline

    Strippenzieher Freak

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    @fastburn,
    Zusätzlich zu meiner PN, sollte solch ein Problem öfter auftreten währe evtl. mal ein kurzer Check Deiner E-Installation hilfreich.
    Nur um andere Fehler auszuschließen.
     
    #11
  13. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    @ Fastburn
    Wenn du Glück hast kann man das sehr Billig reparieren.
    Das Problem ist nur das man so noch nicht abschätzen kann ob da doch nicht mehr Bauteile betroffen sind.
    Ich hatte mal einen Fernseher, der hatte auch so Brandlöcher auf der Platine.
    Der wurde ohne wenn und aber von der Versicherung übernommen.
     
    #12
  14. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    wenn ich erstmal die bezeichnung der Bauteile habe (hoffe ja mal drauf das jemand seine Box aufschraubt und nach sieht) wo kann man soetwas kaufen? und wer Repariert soetwas? wie gesagt, der Receiver Startet noch ganz normal und bis das der Tuner KEIN SIGNAL zeit scheint alles in Ordnung zu sein.

    Fastburn...
     
    #13
  15. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    gib mal die genaue Bezeichnung vom Receiver und die Bezeichnung der verschmorten Bauteile ( Q 605, R 102... oder so ähnlich ).

     
    #14
  16. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver und LNB Kurzschluss

    also der Receiver ist Openbox S9 HD PVR, auf dem schwarzen bauteil steht wohl 1AM und ein auf der seiteliegendes NI oder so, und was auf den anderen stand weiß ich nicht, es hat noch kein user seine box geöffnet und mir bescheit gegeben.

    hier nochmal ein Bild

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Gruß
    Fastburn...
     
    #15

Diese Seite empfehlen