1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Receiver mit TFT Monitor verbinden

Dieses Thema im Forum "Finden keinen passenden Bereich" wurde erstellt von PeRpLeXa, 12. Dezember 2008.

  1. PeRpLeXa
    Offline

    PeRpLeXa Newbie

    Registriert:
    23. November 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    bin mir nicht sicher ob dieser Bereich richtig ist, hab halt auch über die Suche nichts gefunden, im Notfall bitte entsprechend verschieben - thx ;)

    Es geht um einen Arbeitskollegen, der möchte gerne folgendes machen:

    Er hat zwei Kinder und möchte jedem einen eigenen Fernseher spendieren, da aber im Kinderzimmer nicht viel Platz ist, hatte er sich LCD überlegt. Diese Kosten Ihm aber eigentlich zuviel und zudem bekommt man PC-Monitore in entsprechender Größe schon um einiges billiger - daher hat er nun die Idee gehabt, anstatt zwei LCDs zwei PC TFT Monitore zu nehmen.

    Nun stellt sich die Frage - geht das? Gibt es eine Möglichkeit normalen Fernsehreceiver mit einem handelsüblichen PC TFT zu verbinden?

    Falls jemand von Euch Ahnung hat, wie das funktioniert, wäre iene kurze Anleitung ganz nett. Oder brauch man dafür irgendwelche Konverter, Umwandler oder so etwas?

    Freu mich auf Eure Antowrten und ideen - denn ich hab keine ;)

    Vielen Dank schon mal im voraus
    Gruß
    PeRpLeXa
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Receiver mit TFT Monitor verbinden

    das geht nur mit einer Tv Karte über PC,da die TFT für PC keinen Empfänger haben.
     
    #2
  4. PeRpLeXa
    Offline

    PeRpLeXa Newbie

    Registriert:
    23. November 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiver mit TFT Monitor verbinden

    Hi,

    was meinst Du jetzt genau??

    Wieso brauch der TFT Bildschirm von einem PC noch einen Empfänger? Meine Kollege will die TFTs ja an den Receiver direkt anschliessen, also ist doch eigentlich der Receiver schon der Empfänger oder nicht? Sorry wenn meine Fragen etwas blöd sind, hab davon ja auch nicht so richtig Ahnung.

    Ich kann ja meinen Receiver den ich hier bei mir in der Wohnung habe ja auch an den PC anschliessen - ohne TV Karte. Theoretisch müßte ich doch auch einen TFT an einen Receiver anschliessen können, ohne einen PC dazwischen zu hängen, da der TFT ja nur das Signal vom Receiver in Bild und Ton wieder geben muss. Oder sehe ich da etwas falsch?

    Gruß
    PeRpLeXa
     
    #3
  5. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Receiver mit TFT Monitor verbinden

    die Grafikkarte muss das Signal umwandeln,das vom TV(Resi) kommt.
    Direkt den Receiver am TFT anschliessen und Bild und Ton bekommen,geht nicht.
    Ob es einen Konverter gibt,weiß ich nicht(mal Googeln)müsstest auch spezielle Kabel zum verbinden vom Resi zum TFT haben.

    Gruß
    Papa Joe
    schau dir das hier mal an,dann weisst du,was ich meine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Receiver mit TFT Monitor verbinden



    An den meisten Receivern hast Du auf dem Scart Anschluss auch das RGB Signal anliegen. Der VGA Anschluss am Monitor benötigt ebenfalls RGB Signal. Mit einem Adapter Scart - VGA könnte es dann Funktionieren, WENN der Monitor über die Einstellung "positiv Scan " verfügt. Garantie kann Dir dafür aber niemand geben, ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich.

    Eine andere Möglichkeit wäre Receiver mit HDMI Ausgang und Monitor mit HDMI Eingang.
     
    #5
  7. PeRpLeXa
    Offline

    PeRpLeXa Newbie

    Registriert:
    23. November 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiver mit TFT Monitor verbinden

    Hi,

    danke Euch für Eure Tips.

    Ja HDMI am Receiver und TFT hatte ich mir auch schon überlegt - aber hab mal gelesen, das Receiver das HDMI verschlüsselt ausgeben. Folglich müßte der TFT dann auch die Fähigkeit besitzen dieses Signal wieder zu entschlüsseln. Wie gesagt, ob das so stimmt keine Ahnung - hab ja schon Stunden gegoogelt, aber in dem einen Forum wird es so gesagt im anderen wieder ganz anders. Deswegen hab ich hier ja mal gepostet.

    Frage ist halt auch, ob ein entsprechender TFT, wenn es mit HDMI so funzen würde, sich preislich überhaupt noch lohnt zu einem entsprechenden LCD Fernseher.

    Schon erstaunlich - bei der heutigen Technik - das so etwas simples so kompliziert sein kann. Sonst kann man so ziemlich jeden Sch**** mit einander verbinden und genau diese Konstellation ist ne Lebensaufgabe

    Gruß
    PeRpLeXa
     
    #6

Diese Seite empfehlen