1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Receiver für Cardsharing

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von freshbarcode, 18. Juni 2013.

  1. freshbarcode
    Offline

    freshbarcode Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem passendem Sat Receiver den ich als Cardsharing Empfänger benutzen kann.
    Ich hab gehört, dass besonders die Dreambox sehr gut sein soll, nur scheint diese ja relativ teuer zu sein.

    Worauf muss ich achten? Gibt es vielleicht irgendeinen Link über den ich mich einlesen kann?

    Danke und mfG
    Freshbarcode
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: Receiver für Cardsharing

    Dreambox hat alte Hardware . Besser ist die Unibox HD 1 oder etwas günstiger die XTrend 4000. Kommt aber auf deine Ansprüche an die du an den Receiver stellst .mfg

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    mfg
    psychotie
     
    #2
  4. freshbarcode
    Offline

    freshbarcode Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiver für Cardsharing

    Danke für die schnelle Antwort.
    Sorry, hab wirklich ein bisschen wenig Input gegeben:
    - Ich möchte lediglich als Client fungieren, da Sky über einen Freund beziehen kann
    - Ich wollte ursprünglich über eine Diablo WiFi Karte gehen, aber nach dem schlechten Feedback würde ich mir doch gerne einen Receiver nehmen
    - Der Receiver soll lediglich ordentliche Umschaltzeiten haben und Full HD unterstützen. Den Rest bietet mein TV ;)
    - CS sollte möglich unkompliziert sein und man sollte hier im Forum das eine oder andere darüber lesen können

    Ich hatte bisher nur den Ferguson Ariva 102e gesehen, der scheint vom Preis-Leistungsverhältnis sehr gut zu sein?!
    Was haltet Ihr davon?

    Danke!
     
    #3
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver für Cardsharing

    Schau Dir mal die Optimuss underline an, für ca. 60.-€ auch nicht schlecht, die Dreamboxen kann ich Dir für den Preis auch nicht mehr empfehlen!
     
    #4
  6. freshbarcode
    Offline

    freshbarcode Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, danke für die Modelle und die Links.
    Gibt es denn für den Optimuss underline oder den Ariva 102e eine Anleitung wie ich die Geräte für Cardsharing einrichte?

    Bzw. habe ich noch eine andere Frage.
    Wenn ich für einen anscheinend brauchbaren Client geradeinmal 60€ zahle, dann würde mich interessieren was ich für einen Receiver zahlen müsste, der auch als Server fungiert? Habt ihr dafür auch ein paar Infos? Ggf. könnte ich dann als Server für meine Familie fungieren :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2013
    #5
  7. psychotie
    Offline

    psychotie VIP

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: Receiver für Cardsharing

    Du mußt nur ein bißchen im entsprechenden Receiverbereich lesen :)
    mfg
    psychotie
     
    #6
  8. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    #7
    psychotie gefällt das.
  9. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.511
    Zustimmungen:
    9.982
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver für Cardsharing

    Eine spezielle Anleitung gibt es für den Opti nicht, aber da alle Edison "Menue-Gleich" sind wirst Du hier fündig.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Fragen werden schnell und kompetent beantwortet.

    MfG
     
    #8
  10. freshbarcode
    Offline

    freshbarcode Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. August 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiver für Cardsharing

    Also erstmal danke wie schnell und freundlich hier alle zu sein scheinen.

    Mache ich gerne, aber würde im Vorfeld gerne wissen, ob ich Receiver die auch als Server fungieren können ebenfalls für kleines Geld bekommen kann.
    Sonst lohnt es sich der Leseaufwand nicht ;)
    Oder anders formuliert: Bekomm ich son Ding für 100-150€ oder ist das eher unrelaistisch? Wenn ja, was gäbe es für Geräte. Über alles Weitere kann ich mich ja nochmal einlesen oder andere Forenuser belästigen!:emoticon-0157-sun:
     
    #9
  11. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.511
    Zustimmungen:
    9.982
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver für Cardsharing

    Ich glaub im Serverbereich gehen die Meinungen stark auseinander. Ich denke mal im Receiverbereich fängt es um 150€ an z.B. xTrend4000, Pingulux, ..... (Du findest in der Kaufberatung Massenhaft Vorschläge). Manche stehen auf einen Igel als Server

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , andere eine Fritzbox, es gibt viele Möglichkeiten. nur eine mit Sicherheit nicht, ohne lesen wird Das nichts.

    MFg
     
    #10
  12. bebe
    Offline

    bebe Elite Lord

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Receiver für Cardsharing

    Mein Tip! Mach es richtig oder laß es. Nimm für 30.- von Ebay einen Futro S400, für 20 eine Easymose2 und noch ein 4GB CF Karte dazu.

    Wenn du das an Geld nicht aufbringen kannst, lass es sein.

    bebe
     
    #11
    Derek Buegel gefällt das.

Diese Seite empfehlen