1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 7020 HD - V2" wurde erstellt von bechte, 18. Januar 2014.

  1. bechte
    Offline

    bechte Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    TV-Junkie
    Ort:
    Rhein-Main-Regi
    Hi zusammen,

    ich habe seit kurzem endlich wieder eine SAT Anlage und erfreue mich schon wieder der Programmvielfalt :emoticon-0103-cool:

    Ich habe jetzt endlich auch meine Favoritenlisten sauber sortiert und eingeordnet und dabei ist mir aufgefallen, dass ich einige Programme aus meinem Sky Abo nicht empfange, d.h. der automatische Sendersuchlauf findet die Sender nicht.

    Zu meiner Konfiguration: Ich habe eine Dreambox 7020HD mit zwei DVB-S2 Tunern. Beide sind eingestellt auf DiSEqC A/B mit Astra/Hotbird. Da ich nur eine Kabel-Fenster-Durchführung machen wollte, habe ich zwei LNB meiner Selfsat mit einem Stacker zusammengelegt. Vor der Dreambox wird mittels DeStacker dann die beiden Leitungen wieder getrennt.

    Aktuelle satellites.xml von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    habe ich mir auch für Astra (19.2E) und Hotbird (13.0E) erzeugen lassen und eingespielt. Die Transponder-Liste habe ich auch bereits mit der von Astra zur Verfügung gestellten Liste abgeglichen, alles dabei (sogar noch 5 Transponder mehr, die Astra selbst nicht listet).

    Trotzdem bleiben einige Sender ungefunden (übrigens auch ohne den Stacker / DeStacker - das habe ich schon getestet).

    Nicht gefunden werden:
    • Pro7 FUN HD
    • E! Entertainment
    • Comedy Central
    • The Biography Channel
    • Universal Channel
    • Sky Select HD
    • Eurosport 2 HD
    • Eurosport 360HD (Feeds 6,7 und 9)
    • Sky BuLi HD (Feeds 7,8 und 10)
    • Sky Sport HD (Feeds 8,9 und 11)

    Alles andere ist da. Bei den Feeds könnte ich mir das noch erklären, dass dort eben gerade kein Signal gesendet wird, aber bei den anderen Programmen sollte das doch gehen, oder?

    Ich weiß auch dass ich Pro7 FUN HD schon einmal gefunden hatte, da hatte ich aber noch eine alte satellites.xml, die ich jetzt überspielt habe. :( Es muss also an der Liste liegen.

    Hat jemd. einen Tip für mich, wie ich den Sender auf den Leib rücken kann? :emoticon-0176-smoke Ich interessiere mich auch wirklich für das KnowHow dahinter, also wenn jemd. 2-3 Worte dazu erklärt gibt es ein Dickes Lob. :emoticon-0142-happy

    Herzlichen Dank vorab.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Online

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Ich habe jetzt zwar nicht alles kontrolliert, aber es scheint dieser transponder zu sein:


    [TD="class: xl74"]11.876[/TD]
    [TD="class: xl71, width: 84"]H[/TD]
    [TD="class: xl74, width: 84"]27.500[/TD]
    [TD="class: xl76, width: 84"] 3/4[/TD]
    schau bitte mal ob er mit diesen werten in der transponderliste steht. Wenn ja, mache mal bitte einen manuellen suchlauf nur auf diesem tp.
    Prüfe bitte auch mal Deine lnb-einstellung.
     
    #2
    bechte gefällt das.
  4. bechte
    Offline

    bechte Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    TV-Junkie
    Ort:
    Rhein-Main-Regi
    Hi,

    ja genau diesen Transponder hatte ich auch in der Astra Liste gefunden. Er steht bei mir wie folgt in der satellites.xml:

    <transponder frequency="11876000" symbol_rate="27500000" polarization="0" fec_inner="3" system="1" modulation="2"/>

    Einen manuellen Suchlauf habe ich versucht. Zusätzlich zu den oben bereits genannten Werten stand bei mir noch:

    - Inversion: auto
    - Roll-off: 0.35
    - Pilot: auto

    Leider weiß ich nicht, was diese drei Werte bedeuten, aber das nur am Rande.

    Die Suche ergab leider keine Treffer. :(

    Eigentlich müsste doch alles in Ordnung sein, oder?

    Vielen Dank schon mal für Deine Antwort.

    Ich habe jetzt mal den SAT Finder auf diesen Transponder eingestellt. Er zeigt bei meiner Dreambox 7020HD folgende Werte:

    SNR: flackert ständig hin und her zwischen 50% und 60%, springt aber auch schon mal ganz kurz auf 0% oder 100%.
    AGC: sehr konstant auf 17%
    BER: 0
    Signal bekommt er wohl keins.

    Könnte es sein, dass meine Selfsat noch etwas feinjustiert werden muss? Wobei ich das kaum glaube, denn alle anderen Transponder laufen ja perfekt und ich habe über diesen Transponder auch schon einmal Pro7 FUN HD empfangen und seither nichts an der Anlage verändert. Oder könnten es die Wetterbedingungen sein?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Januar 2014
    #3
  5. u040201
    Online

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Kann sein. Aber prüfe mal zunächst die lnb werte im konfigurationsmenu. Wir hatten kürzlich einen user, da war statt 9750 mhz 96... irgendwas eingetragen und dann wird der tp nicht richtig gefunden
     
    #4
  6. bechte
    Offline

    bechte Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    TV-Junkie
    Ort:
    Rhein-Main-Regi
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Meine alte satellites.xml hatte diesen Eintrag:

    <transponder frequency="11876000" symbol_rate="27500000" polarization="0" fec_inner="3" system="0" modulation="1"/>

    Es unterscheiden sich das system (DVB-S statt DVB-S2) und die Modulation (QPSK statt 8PSK). Kann diese Einstellungen jemand bestätigen?
     
    #5
  7. u040201
    Online

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    das muss s2 sein
     
    #6
  8. bechte
    Offline

    bechte Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    TV-Junkie
    Ort:
    Rhein-Main-Regi
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Du meinst sicher die Empfangseinstellungen, oder? Sorry auf dem Gebiet kenne ich mich noch nicht so perfekt aus.

    Bei mir sind beide Tuner mit den "einfachen" Einstellungen konfiguriert:

    Modus: DiSEqC A/B
    Port A: Astra (19.2E)
    Port B: Hotbird (13.0E)
    Spannung und 22KHz setzen: ja
    DiSEqC nur bei Sat-Wechsel senden: nein
    SCPC optimierter Suchbereich: nein

    Muss ich hier wechseln auf "erweitert" oder kann ich die Werte von Dir auch anders auslesen?
     
    #7
  9. u040201
    Online

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Das ist alles okay. Mit dreams kenne ich mich nicht aus, aber irgendwo im installationsmenu werden die lof (locale oszillatorenfrequenz) eingestellt, die die frequenz für das low- und das highband festlegen (die 4 sat-zf-ebenen) und da muss 9750(lowband) und 10600(highband) stehen
     
    #8
    bechte gefällt das.
  10. bechte
    Offline

    bechte Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    TV-Junkie
    Ort:
    Rhein-Main-Regi
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Okay, danke für die Erklärungen. Ich werde mal versuchen herauszufinden, wo ich das bei der Dreambox finde und melde mich dann wieder. Falls noch jemand weiß, wie und wo, bitte melden. ;-)

    Bis morgen.
     
    #9
  11. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Das sollte auf "ja" stehen, es sei denn Du möchtest permanent ein DiSEqC senden, auch wenn's nicht gebraucht wird.
    Das DiSEqC brauchst Du nur um von Astra nach Hotbird zu schalten ... oder andersrum.
    Alles andere wird mit 22KHz Signal gesteuert.

    Teste auch mal folgendes:
    Direktverbindung(en) vom LNB zur Dream ohne diese Fensterdurchführung / Stacker/Destacker.
    Gibt halt etwa 10 Min. Frischluft ...

    Und / Oder:
    Tuner B abklemmen und im Menu der Dream Tuner B deaktivieren / aus / none ... kenn' mich mit Dreams nicht so aus. Deswegen weiß ich leider nicht, wie das dort heißt.
    Suchlauf auf nur diesen Transponder wiederholen.

    Edit:
    Kannst auch mal manuell die Frequenz um 1-2 MHz nach oben oder unten setzen und einen Suchlauf starten.
    Also 11874 - 11878
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2014
    #10
    bechte gefällt das.
  12. u040201
    Online

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Ansonsten frag doch bitte mal im dream-bereich. Wenn Du willst, kann ich den thread auch dahin verschieben.
     
    #11
    bechte gefällt das.
  13. bechte
    Offline

    bechte Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    TV-Junkie
    Ort:
    Rhein-Main-Regi
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Okay, vielen Dank bisher für Eure Hilfe. Bin schon wieder etwas schlauer geworden.

    Den Transponder findet er leider immer noch nicht und damit auch nicht die Sender.

    Ich würde mich freuen, wenn Du den Thread verschiebst. Vielen Dank! :emoticon-0148-yes:
     
    #12
  14. u040201
    Online

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    mach ich!
    Beitrag_verschoben_Mod.png
    u040201
     
    #13
    bechte gefällt das.
  15. Mostfass
    Offline

    Mostfass Newbie

    Registriert:
    17. Januar 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    welches Image hast du den Drauf? und wie Aktuell ist dieses?

    und deine db Werte sind interessant? Menü>Einstellungen>Kanalsuche>Sat-Finder
     
    #14
  16. bechte
    Offline

    bechte Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    TV-Junkie
    Ort:
    Rhein-Main-Regi
    AW: Receiver findet nicht alle Sender, woran liegt's?

    Mit Direktverbindung hatte es nichts zu tun, wie gesagt, habe ich das auch schon ausprobiert.

    Aber Dein zweiter Tipp hat mir geholfen. Ich habe DiSEqC nur bei Sat-Wechsel auf ja gesetzt und beim Suchlauf mal ausschließlich den Astra Satellit verwendet und den zweiten Port deaktiviert. Macht vermutlich bei meiner Selfsat draußen auch mehr Sinn, da diese eh nur auf einen Sat ausgerichtet ist (obwohl ich es seltsam finde, dass er einige Sender über Hotbird gefunden und empfangen hat, auf die ich aber verzichten kann).

    Und siehe da: Bingo. Alles da. Herzlichen Dank an euch beide!

    Gruß Stefan

    - - - - - - - - - -

    Mein Image: Newnigma2 v4.0.7 2013-12-19

    Bei dem genannten Transponder (11876, 27500, H, FEC 3/4) habe ich jetzt folgende Signalwerte im SAT-Finder:

    DB-Wert: 8.3-8.5 dB
    SNR: 51-52%
    AGC: 99%

    Die Sender sind gut sichtbar. Vermute viel besser bekomme ich es hier bei mir nicht hin. Sind das annehmbare Werte? Danke.
     
    #15

Diese Seite empfehlen