1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Raspberry und IPC 11.5

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von saki11, 8. Januar 2013.

  1. saki11
    Offline

    saki11 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo ich habe ein Problem sobald ich über IPC Webinterface gehe und Oscam Compilieren will compilliert er die Oscam für den Raspi sobald die Oscam compiliert ist und die Oscam neustartet
    geht meine Oscam nicht mehr ich komme nicht mehr über den Oscam Webinterface also besser gesagt es geht gar nichts mehr.


    Bitte um Hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 0815flieger
    Offline

    0815flieger Freak

    Registriert:
    14. November 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: Raspberry und IPC 11.5

    Hast du denn auch nach dem kompil. auch wieder dein IP Adressbereich, Usernamen und Pwd fürs WebIF kontrolliert?
    Eventuell muss man das neu eingeben.

    Gruß vom Flieger
     
    #2
  4. saki11
    Offline

    saki11 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Raspberry und IPC 11.5

    Hallo, ich habe es probiert trotsdem geht es nicht aber der Ip Adressbereich und User und Passwort haben noch gestimmt,

    an was könnte es noch liegen könnte es sein das IPC nicht richtig compiliert oder.


    Was könnte ich noch machen.
     
    #3
  5. 0815flieger
    Offline

    0815flieger Freak

    Registriert:
    14. November 2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: Raspberry und IPC 11.5

    Mach nochmal ein IPC update. Dann hast du wieder ne laufend, ältere OScamversion drauf.
    Dann tausch die OScam bin von Hand aus.
    Nimm WinSCP und log dich damit auf den Raspberry ein und geh ins Verzeichnis /var/emu...... da gibts ne Datei oscam.armel
    diese tauscht du aus gegen eine aktuelle OScam für Raspb. und nennst sie genauso wie die jetzige. Attribute auf 755 , Neustart und schon haste ne aktuelle Version drauf. Da solltest du auch aufs WebIF kommen.

    aktuell OSCAM Version für den Raspberry ist 8061....

    Gruß vom Flieger
     
    #4
  6. saki11
    Offline

    saki11 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Raspberry und IPC 11.5

    Ja mit WinSCP funktioniert es mit der Hand zu tauschen nur das compilieren geht nicht ich weis nicht warum alles andere geht ja.


    Danke
     
    #5
  7. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Raspberry und IPC 11.5

    1) welche optionen hast du denn beim kompiler ausgewählt?

    2) kompilierst du über "make" oder über "cmake"?

    3) hast du es auch schon mit dem konsolen befehl "o compile" probiert?




    ps: hier funktioniert das mit nem rpi-rev1 über sowohl webif als auch konsole..
     
    #6
  8. saki11
    Offline

    saki11 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Raspberry und IPC 11.5

    Hi, ich habe auch die rev.1 und ich habe es über make habe noch nicht über cmake und o compile probiert.
     
    #7

Diese Seite empfehlen