1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Rac 315 oder GoGo900

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von ike-bhv, 6. Januar 2012.

  1. ike-bhv
    Offline

    ike-bhv Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe ein Navi geschenkt bekommen und kann nix damit anfangen ( So wie der Vorbesitzer ;-)...

    Ich denke es kommt aus England, der Hersteller, bzw der Vertreiber heisst RAC und die Modellnummer ist RAC315.

    Hinten drauf steht noch die Adresse von Roadcom aus Doncaster, UK .

    Laut Info des Geräts ist es ein Longhorn GOGO900.

    Es ist im Moment Route66 UK + Irland drauf,

    Win CE Core 5.0 steht auch noch drauf !

    Was kann ich da drauf machen und wie, ich hätte gern ne Europakarte drauf ?

    Danke schonmal

    IKE

    Braucht ihr mehr Info´s ? Ich könnte nochmal die Ordnerstruktur darstellen oder so ....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hungerhaken1
    Offline

    hungerhaken1 Newbie

    Registriert:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Rac 315 oder GoGo900

    Hallo ike-bhv,

    ich hab auch so ein Teil von RAC, heißt nur Satnav215E und es ist WinCE 5.0 drauf.

    Richtig ist, das da R66 von Haus aus installiert ist. Du kannst aber auch Igo 8, Igo Primo oder auch Navigon 7.4
    direkt von der SD-Karte starten. Andere habe ich nicht probiert, sollte aber auch gehen.

    D.h. SD-Karte löschen oder Formatieren, Dateien draufkopieren, Startdatei umbenennen und Eintrag für GPS ändern.

    Dazu musst du die ganzen Dateien und Ordner direkt in den Root der Speicherkarte kopieren
    und die die jeweilige Startdatei wie Igo(.exe), Primo(.exe) oder Navigon(.exe) in R66Navigate7 umbenennen.

    Bei Igo/Primo muß in der Sys.txt komischerweise nicht eingetragen werden da das Programm in den Einstellungen die
    Ports für GPS selbst sucht, aber auch nichts in die Datei einträgt. Aber es funzt.
    Bei Navigon muß in den Settings in der UserSettings.xml der Port für GPS eingetragen werden sonst findet das Teil keinen Satfix.

    <GPS>
    <Type>0</Type>
    <GPSPort>7</GPSPort>
    <TMCPort />
    <Baudrate>38400</Baudrate>
    <DRVPrefix></DRVPrefix>
    </GPS>

    Eigentlich sollte die Baudrate für die Satnav Navis 19200 sein, aber Igo hat 38400 angezeigt und es funzen beide Bauraten
    und damit läuft Navigon auch.

    Mein Teil hat zwar noch einen TMC Anschluß an der Unterseite aber Igo findet keine TMC Hardware.
    Ist ein 2,5mm Klinkenanschluß.

    So, ich hoffe mal das hilft Dir erstmal weiter.
     
    #2
  4. ike-bhv
    Offline

    ike-bhv Newbie

    Registriert:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, Lade grad Navigon 7.4 drauf das hatte ich grad liegen .. Ich hoffe ich mache so richtig denn es ist dann wohl anders als bei dir ..

    Bei mir ist im root der Speicherkarte noch ein Unterordner der MobileNavigator heisst und da ist erst die .exe drin, ich habe jetzt auch so einen Unterordner erstellt und da alle Dateien reingeschmissen.

    Vielen Dank aber schonmal für deine Hilfe ..

    Hab es genauso gemacht .. leider kommt der RAC Startbildschirm und dann steht das Bild ...

    Mit der Original Karte geht es, aber eben nur das olle England Navi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2012
    #3
  5. hungerhaken1
    Offline

    hungerhaken1 Newbie

    Registriert:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Rac 315 oder GoGo900

    Hallo ike-bhv,

    Wenn ich die Kiste mit dem Hauptschalter aus- und wieder einschalte, kommt ein Orangener Screen mit RAC Schriftzug für ein paar Sekunden.
    Dann kommt ein Blauer Screen mit 3 Auswahlmöglichkeiten. Links = GPS Receiver, Mitte = Settings, Rechts Navigation. Wenn ich Navigation antippe
    wird das Naviprogramm gestattet.

    Verbinde die Kiste doch mal mit dem Rechner und guckt dir mal die Dateien an die drauf sind.

    Bei mir sieht das so aus. Den Anhang 48802 betrachten Den Anhang 48803 betrachten Den Anhang 48804 betrachten
     
    #4

Diese Seite empfehlen