1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Qnap: Pyload manuell installiert. Autostartscript kann nicht erstellt werden...

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von woistwalter, 7. März 2012.

  1. woistwalter
    Offline

    woistwalter Hacker

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi Freunde

    Bin mit dieser Anleitung an den Start gegangen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hab alles zum Laufen bekommen mit manuellem Starten via shell. Tip Tip soweit. Somit wollte ich mich an das autostartscript machen. Dort fängt das Problem an!

    Beim Ordner anlegen für das script:

    mkdir /share/HDA_DATA/.qpkg/autorun

    Ausgabe:

    mkdir: Cannot create directory `/share/HDA_DATA/.qpkg/autorun': No such file or
    directory


    Nun weiss ich nicht wie weiter, kann jemand von den Linux spez. mir etwas unter die arme greifen?

    Ansonsten könnte ich ja das qpkg installieren und von da updaten, aber wie lösche ich nun die bereits gemachte installation?

    Gruss
    walter

    Edit: Hat sich erledigt. War ein mount problem
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2012
    #1

Diese Seite empfehlen