1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

qbox hd mit stab hh90 rotor propleme

Dieses Thema im Forum "Q-Box HD" wurde erstellt von vanillasky1977, 7. Dezember 2010.

  1. vanillasky1977
    Offline

    vanillasky1977 VIP

    Registriert:
    11. August 2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    hallo

    jetzt habe ich noch ein weiteres proplem

    also

    ich habe das neue filesystem 1.04 drauf was bis jetzt ja ganz gut läuft

    funktionieren tut jetzt soweit alles ohne propleme bbis auf die rotor steuerung

    erkläre euch mal was das proplem ist

    also ich habe die box mit meiner satschüssel über einen stab hh90 rotor verbunden mit direkter verbindung und sehr gutem satkabel

    kabel ist 14 meter lang.

    diesen rotor steuere ich über usals an (oder mit den gespeicherten positionen)

    so das proplem ist das wenn ich von 19,2 auf 13e drehe geht das soweit umgekehrt geht es auch von 13e auf 19,2.

    so aber wenn ich jetzt z.b von ard auf 19,2 bin und will dann auf srg auf 13e drehen drehet der motor auch und findet auch den sender aber der motor zuckt dann immer nach rechts und links und dann dauert es eine gefühlte ewigkeit bis er endlich einen lock macht und er stehen bleibt.

    hoffe das habt ihr soweit verstanden

    und jetzt das kuriose

    wenn ich von flirtline tv auf 19,2 drehe auf hrt1 auf 13e läuft der rotor ohne propleme und bleibt gleich stehen bei der position wo er soll.

    wenn ich dann umgekerht drehe von hrt auf flirtline dann macht der rotor das auch ohne irgendwelche zicken.

    wenn ich aber von hrt auf ard drehe oder pro7 oder rtl dann zuckt der motor auch wieder nach rechts und links.

    bei manchen sendern von 13e auf 19,2e oder umgekehrt dreht der rotor ohne props aber bei manchen anderen macht er solche proplem.

    woran liegt das?
    wenn ich andere sat reciver an der sat anlage laufen lasse wird der rotor auch korekkt angesprochen und gesteuert und macht keine propleme

    nur mit der qbox hd will er nicht richtig zusammen arbeiten
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. vanillasky1977
    Offline

    vanillasky1977 VIP

    Registriert:
    11. August 2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: qbox hd mit stab hh90 rotor propleme

    so habe jetzt etwas heraisgefunden


    habe ja eine satschüssel mit nem quad lnb.

    wenn ich jetzt alle reciver aus habe bis auf die qbox gehts mit der rotorsteuerung nicht gut.

    mache ich jetzt im schlafzimmer meinen anderen reciver noch mit an (dieser hängt direkt am lnb nicht mit dem roto verbunden) dann kann ich mit der qbox ohne propleme den rotor betreiben und er lockt dann auch endlich richtig ein.


    gibt es eine möglichkeit den lnb mit externer spannung zu versorgen weil immer den reciver im schlafzimmer anhaben ist ja nicht so schön?
     
    #2

Diese Seite empfehlen