1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PW Aktie fällt... Info Update

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von perty, 6. Oktober 2008.

  1. perty
    Offline

    perty Meister

    Registriert:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    oben bei Mutti
    Premiere kämpft mit Aktienkurs

    (pk) Der Münchner Pay-TV-Anbieter Premiere verliert an der Börse auch weiter an Wert. Das Papier notiert derzeit an der Frankfurter Wertpapierbörse mit 3,84 Euro, hatte am Morgen noch einen Höchststand von 4,25 Euro verzeichnet. Nach einer dramatischen Korrektur der Abonnentenzahlen nach unten war die Aktie in der vergangenen Woche um zeitweise deutlich mehr als 50 Prozent eingebrochen. Am vergangenen Freitag wurde ein vorläufiger Tiefpunkt bei 3,55 Euro markiert.

    Das "Handelsblatt" berichtete unterdessen am Montag über weitere drohende personelle Konsequenzen. Im Fokus befindet sich demnach der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Rainer Grosskopf. Branchenkreisen zufolge seien die Anteilseigner mit seiner Unternehmenskontrolle unzufrieden, hieß es. Auch im Vorstand könne es nach dem Rücktritt von Finanzchef Alexander Teschner weitere Konsequenzen geben.

    Die Deutsche Fußball Liga (DFL), die mit einem millionenschweren Engagement von Premiere bei der Vergabe der TV-Rechte für die Fußball Bundesliga ab 2009/2010 rechnet, wollte die Probleme des Bezahlsenders gegenüber der Wirtschaftszeitung nicht kommentieren.

    Analysten senkten unterdessen die Kursziele für Premiere-Wertpapiere. Ob ein Rückzug von der Börse tatsächlich in Frage kommt, wie es in einem Bericht des "Euro am Sonntag" hieß, bleibt abzuwarten. Branchenkenner schätzen dieses Szenario als nicht sehr realistisch ein.

    @uelle: SK
     
    #1

Diese Seite empfehlen