1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PlayStation 1-3/PSP News PS Vita angeblich gehackt - Homebrew bald möglich

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von rooperde, 7. September 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Angeblich wurde die Playstation Vita geknackt. Dies geht aus einer Meldung des englischsprachigen Gaming-Portals CVG hervor. Demnach sei es dem Hacker Yifan Lu angeblich gelungen, mithilfe eines Exploits einschlägige Sicherheitsmechanismen der Handheld-Konsole zu umgehen. Das Spielen von illegalen Kopien via Homebrew sei nur noch eine Frage der Zeit.

    [​IMG]

    Die Playstation Vita erreichte seit ihrer Markteinführung im Dezember 2011 nur mäßige Verkaufszahlen. Dies könnte sich schon sehr bald ändern. Jedoch nicht, weil der Hersteller Sony mit neuen Mitteln in die Offensive geht. Der Ursprung eines neuen Hypes um den Playstation Portable-Nachfolger könnte weit verborgener liegen: Homebrew.

    Angeblich wurde die Playstation Vita geknackt. Zwar zunächst nur mit starken Einschränkungen, doch der Weg, die Playstation Vita mit Homebrew laufen zu lassen, sei somit geebnet. Laut einer Meldung des Gaming-Portals CVG sei es dem Hacker Yifan Lu gelungen, Sicherheitsmechanismen der Handheld-Konsole mit Hilfe eines Exploits zu umgehen.

    Mit seinem Projekt Usermode Vita Loader, um Homebrew auf der Playstation Vita zum Laufen zu bringen, befinde er sich noch im Anfangsstadium. Die Anzahl der erstellten Codes halte sich im Rahmen, womit der Zugriff auf die Playstation Vita stark beschränkt sei. Mit Unterstützern und einer weit reichenden Homebrew-Szene im Rücken werde das Projekt Usermode Vita Loader schon bald erste Erfolge einfahren, ist man sich sicher. Die Ausführung privat erstellter Programme und Emulatoren sei nur noch eine Frage der Zeit. Der aktuellen Stand des Projekts lässt sich auf github abrufen. DIe Zukunft wird zeigen, ob Yifan Lu eine Homebrew-Umsetzung tatsächlich gelingen wird.

    Auch würde Homebrew das Laufen von illegalen Kopien mit sich bringen. Sollte dieser Umstand eintreten, so werden die Verkaufszahlen der Playstation Vita erneut in Fahrt kommen.

    Quelle: Gulli
     
    #1

Diese Seite empfehlen