1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Proxy´s in OScam.server einbinden

Dieses Thema im Forum "OScam Features" wurde erstellt von meister85, 25. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    In diesem How-To erkläre ich wie man Newcamd- und CCcamproxys in der OScam.server einbindet.

    Bespiel, wir erhalten von unserem Freund eine N-Line für Sky Deutschland (S02), die wie folgt aussieht:

    N: diedyndns.dyndns.org 12000 user pass 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14

    Um diese N-Line in OScam.server einzubinden, muss ein Reader erstellt werden:

    Code:
    [reader]
    label = newcamdproxy
    protocol = newcamd
    device = [COLOR=DarkRed]diedyndns.dyndns.org[/COLOR],[COLOR=Magenta]12000[/COLOR]
    key = [COLOR=Indigo]0102030405060708091011121314[/COLOR]
    user = [COLOR=DarkGreen]user[/COLOR]
    password = [COLOR=Blue]pass[/COLOR]
    caid = 1702
    ident = 1702:000000
    group = 1
    Um eine L-Line via Camd3 Protokoll einzubinden, muss der oscam.server wie folgt angepasst werden:

    L: diedyndns.dyndns.org 12000 user pass 1702 000000

    Code:
    [reader]
    label = camd35proxy
    protocol = camd35
    device = [COLOR=DarkRed]diedyndns.dyndns.org[/COLOR],[COLOR=Magenta]12000[/COLOR]
    user = [COLOR=DarkGreen]user[/COLOR]
    password = [COLOR=Blue]pass[/COLOR]
    caid = 1702
    ident = 1702:000000
    group = 1
    Wenn ihr stattdessen eine C-Line kriegt, dann sollte ebenfalls ein Reader in der OScam.server erstellt werden:

    C: diedyndns.dyndns.org 12000 user pass

    Code:
    [reader]
    label = cccamproxy
    protocol = cccam
    device = [COLOR=DarkRed]diedyndns.dyndns.org[/COLOR],[COLOR=Magenta]12000[/COLOR]
    user = [COLOR=DarkGreen]user[/COLOR]
    password = [COLOR=Blue]pass[/COLOR]
    group = 1
    cccversion = 2.2.1
    ccckeepalive = 1
    Um Timeouts zu vermeiden, sollten die Caids, die ihr vom Sharepartner erhaltet ebenfalls in den Proxys eingetragen werden.

    Beispiel, wir erhalten von unserem Sharepartner die Sky Deutschland (1702), Tivusat (183d) und Sky Italia (09CD).

    Den Reader solltet ihr dann folgendermaßen anpassen:

    Code:
    [reader]
    label = cccamproxy
    protocol = cccam
    device = [COLOR=DarkRed]diedyndns.dyndns.org[/COLOR],[COLOR=Magenta]12000[/COLOR]
    user = [COLOR=DarkGreen]user[/COLOR]
    password = [COLOR=Blue]pass[/COLOR]
    [COLOR=Red][B]caid = 1702,183d,09CD
    ident = 1702:000000;183d:000000,005411;09CD:000000[/B][/COLOR]
    group = 1
    cccversion = 2.2.1
    ccckeepalive = 1
    Wichtig: Wenn ihr den Loadbalancer aktiviert habt, dürft ihr keine Idents setzten!

    Wenn ihr die C-Line bis Hop 2 begrenzen möchtet, dann solltet ihr den folgenden Parameter benutzen:

    Code:
    [B]cccmaxhops = 2[/B]
    Um Karten zu erhalten, auf den ihr auch mindestens 1x Reshare habt, dann solltet ihr diesen Parameter einfügen:

    Code:
    [B]cccmindown = 1[/B]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2012
    #1
    triner, nesti81, axfa77 und 47 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen