1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prodrive: Kein Formel-1-Einstieg 2011

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 15. April 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Prodrive: Kein Formel-1-Einstieg 2011

    Prodrive-Boss David Richards schließt einen Formel-1-Einstieg in der kommenden Saison aus - Das Schicksal der neuen Teams schreckte ihn ab

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    David Richards erteilt der Formel 1 für 2011 eine klare Absage
    Schimpf und Schande prasselte beim Saisonauftakt auf die neuen Formel-1-Teams Lotus, Virgin und HRT nieder. Sie wären ein Sicherheitsrisiko, würden wegen des fehlenden Speeds sogar dem Image der Königsklasse des Motorsports schaden, hieß es.
    Jetzt zeigt die Negativpublicity Wirkung: David Richards' Prodrive-Schmiede gibt trotz wiederholter Versuche in der Vergangenheit bekannt, sich für die Saison 2011 nicht um einen Platz im Starterfeld zu bewerben. "Ein brandneues Formel-1-Team zu starten, das dafür notwendige Budget aufzutreiben und ein komplett neues Auto zu entwickeln, sind Unternehmungen, die nicht zu unterschätzen sind", erklärt Richards in einer Presseaussendung.

    Q:motorsport-total.com
     
    #1

Diese Seite empfehlen