1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probs mit Externer USB + eSata Platte

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von Thueringer, 26. September 2010.

  1. Thueringer
    Offline

    Thueringer Stamm User

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    63
    Habe eine DM 800 Clone und versuche schon seit tagen, eine Externe Festplatte 2,5, die in einem Gehäuse steckt, die USB und eSata hat an diesem Teil zum laufen zu bekommen. Jedoch, ohne erfolg.

    Ich habe auf der Box ein Newnigma2 Image.

    Die Festplatte wird weder über die USB noch über die eSATA erkannt. Sie lüft nicht an.

    Stecke ich sie an einen PC mit USB, läuft sie super.

    Wer hat eine Lösung zu meinen Sorgen??

    :emoticon-0137-clapp:emoticon-0137-clapp:emoticon-0137-clapp
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Probs mit Externer USB + eSata Platte

    Bekommt sie genug Strom hast sie mal mit Y-Kabel an beide USB angeschlossen!!:emoticon-0122-itwas
     
    #2
  4. Thueringer
    Offline

    Thueringer Stamm User

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Probs mit Externer USB + eSata Platte

    Nein, noch nicht. Aber werde es morgen testen.

    Jedoch geht es mir mehr um den eSata anschluß.

    Wie hoch ist die volt eigendlich bei dem USB?

    :emoticon-0184-tmi::emoticon-0184-tmi:
     
    #3
  5. yakm
    Offline

    yakm Spezialist

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Berlin
    AW: Probs mit Externer USB + eSata Platte

    Viele externe USB-Platten haben nicht ohne Grund ein Y-Kabel dabei.
    Damit bekommen die Platten dann normalerweise 2x 500mA, was aber bei meinem Clone für eine Poppstar mit ner Samsung 2.5" 640GB nicht gereicht hat.
    Daher habe ich mir die Platte eingebaut.

    Wenn du die Platte nur über eSATA anschließt, bekommt sie eh keinen Strom.
    Mit nem Y-Kabel kannst du Glück haben, muss aber auch nicht sein (siehe oben :( ).
    Da hilft dann nur noch intern verbauen oder ein externes Netzteil anschließen (wenn Anschluss vorhanden).

    Viel Erfolg.
     
    #4
  6. Thueringer
    Offline

    Thueringer Stamm User

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Probs mit Externer USB + eSata Platte

    Was für ein externes Netzteil währe da sinvoll. Wieviel Wolt und Miliamper währe da richtig?

    :emoticon-0184-tmi::emoticon-0184-tmi::emoticon-0184-tmi:
     
    #5
  7. yakm
    Offline

    yakm Spezialist

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Berlin
    AW: Probs mit Externer USB + eSata Platte

    Das weiß nur der Hersteller deiner externen Festplatte.
    Gibt es keine Anleitung für das Teil? Vielleicht online vom Hersteller?
     
    #6

Diese Seite empfehlen