1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Problemlösung: Erweiterung bestehender Anlage um einen Anschluss

Dieses Thema im Forum "Anleitungen" wurde erstellt von u040201, 1. November 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    Häufig stellen user fest, dass nach Aufbau der Anlage und Verlegen der Kabel doch ein Anschluss (z.B für einen Twin-Receiver) mehr benötigt wird, aber keine neuen Kabel verlegt werden können.

    Hierfür gibt es grundsätzlich eine gute und bewährte Lösung mit „Stacker-Destacker“.

    Die Installation ist einfach. Voraussetzung ist, dass am Multischalter noch mindestens ein Anschluss frei ist.
    Man geht so vor:


    1. Kabel suchen, das vom Multischalter zu dem Anschluss geht, der erweitert werden soll. .
    2. Kabel vom Multischalter abnehmen.
    3. 2 Ausgänge des MS mit den Stackereingängen verbinden.
    4. Das Kabel zum Anschluss mit dem Stackerausgang verbinden.
    5. Das am Anschluss ankommende Kabel mit dem Eingang des Destacker verbinden.
    6. An die beiden Ausgänge des Destacker werden die beiden Kabel zum Receiver angeschlossen.
    7. Netzteil anschließen
    8. Alles fertig
    Auf sauberes Abisolieren und Anbringen der F-stecker achten!

    Wichtig: Wenn am MS die Kabel abgenommen werden, unbedingt vorher die Antennenkabel an den Receivern abnehmen! Kurzschlussgefahr. Beim Wiederanschließen der Antennenkabel Receiver vom Netz! Ist zwar mühsam, hin und her zu rennen. aber sicher ist sicher.


    Eine Variante sind zum Beispiel die Technisat Minirouter. Hier wir eine kleine Unicable-anlage aufgebaut. Zusätzliche Voraussetzung ist, dass die Receiver unicable-tauglich sind. Diese Lösung kommt ohne Netzteil aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2013
    #1
    yelloflag, QuePasa, Pilot und 4 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nappy08
    Offline

    Nappy08 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.894
    Zustimmungen:
    4.529
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Problemlösung: Erweiterung bestehender Anlage um einen Anschluss

    Vielen Dank, für die Anleitung! Ist oben angepinnt!
     
    #2
    MrReissdorf, Trick und u040201 gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen