1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit GPStar430BT

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von kringoo2011, 2. Dezember 2010.

  1. kringoo2011
    Offline

    kringoo2011 Newbie

    Registriert:
    1. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich fahre einen Hyundai i30 mit eingebautem Navi (GPStar430BT) von BI Automotive. So richtig funktionierte das Navi nie. Mal gehts, mal stürzt es ab, sobald die erste Ansage kommen sollte. Und mal läuft es und stürzt mittendrinnen ab, aber immer wenn die Ansage kommen sollte. Nun war der Hyundai schon des öfteren wegen dem Navigationsgerät in der Werkstatt. Da wurde alles mögliche gemacht, aber alles ist gleichgeblieben. Welche WinCE - Version installiert ist kann ich leider nicht sagen. (Kann man dies irgendwie herausfinden?) Soviel kann ich sagen, es läuft Navigon MN 6.0.5 mit Europakarten von 2008. Übrigens, nach dem Reset erscheint ein Menü, in dem ich die Navigation auswählen kann, und einen Musikplayer, und einen Bildbetrachter.

    Habt Ihr eine Idee, wo der Fehler liegt, und welche der hier im Board angebotenen Navigon-Versionen lauffähig sind?

    Gruß,
    kringoo2011
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kaqhade
    Offline

    kaqhade Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    G
    AW: Probleme mit GPStar430BT

    Hallo

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Da müsste eigendlich MN 6.5 laufen.Damit würden dann auch neuere Karten funktionieren.

    Gruß kaqhade
     
    #2
  4. chemi
    Offline

    chemi Newbie

    Registriert:
    3. November 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit GPStar430BT

    Hallo,
    ja MN6.5 funktioniert, hab auch so ein Navi, einfach im Navigon 6 Bereich nach Version für 480x272 suchen, GPS und TMC Einstellungen in den Settings ändern (wie bei Original) die .exe ebenfalls wie bei Original umbenennnen, läuft bei mir einwandfrei!
     
    #3
  5. kringoo2011
    Offline

    kringoo2011 Newbie

    Registriert:
    1. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Probleme mit GPStar430BT

    Hallo chemi,

    ich habe eine 480x272 Version im Board gefunden, und wie du beschrieben hast, angepasst. Also in der UserSettings.xml die Einträge Type (auf 2 geändert), GPSPort (auf 2 geändert), TMCPort (auf 1 Geändert), Baudrate (auf 9600 geändert) und DVRPrefix (nichts geändert) und die MN6.exe auf MobileNavigator.exe geändert. Nun alles auf eine 2 GB Karte gezogen, die 2GB Karte ins Navi gesteckt und einen HardReset ausgeführt. Danach habe ich den Bildschirm neu kalibriert und im Menü auf Navigation gedrückt. Die Schaltfläche ist ein paar Sekunden lang aktiviert, aber Navigon startet nicht, sondern die Navigation-Schaltfläche wir wieder wählbar. Wieder darauf gedrückt, das gleiche Spiel. Was mache ich falsch? Kannst Du bitte den Inhalt deiner Karte (ohne die MAP-Files) hier im Board hochladen? Das wäre echt nett von Dir. Danke.

    Kringoo2011
     
    #4

Diese Seite empfehlen