1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit der Sat Anlage (Digital und Analog)

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von vincex, 27. Dezember 2008.

  1. vincex
    Offline

    vincex Newbie

    Registriert:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich finde hier die dringend benötigte Hilfe.

    Zu den Gegebenheiten:
    Wir haben eine Sat-Anlage mit einem Twin LNB (analog und digital). 2 Kabel führen zum Multischalter (3/8). 5 Receiver sind derzeit angeschlossen. Zu Weihnachten habe ich mir jetzt einen Digital-Receiver zugelegt (Smart MX40). An Sendern funktionieren z.B. Arte und BBC News, aber kein ARD, ZDF, RTL, ProSieben, etc... dort kommt "Signal zu schwach".
    Der Multischalter ist schon recht alt, ca. von 1998.

    Wo liegt in unserem System jetzt das Problem. Muss die Schüssel nur neu ausgerichtet werden, müssen alle reciever auf Digital umgerüstet werden, muss nur der Multischalter neu, muss Multischalter und LNB neu? Oder etwas anderes?!

    Ich bitte um Hilfe!

    MfG,

    vince
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. steppe
    Offline

    steppe VIP

    Registriert:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    3.462
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nich mehr bei Mutti
    AW: Probleme mit der Sat Anlage (Digital und Analog)

    Mein Tipp würde sein das der Multischalter ein analoger ist kauf dir einen Digitalen Multischalter dann müßte es gehen.

    wenn ich mich nicht irre senden arte und BBc im Low Bereich
     
    #2
  4. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Probleme mit der Sat Anlage (Digital und Analog)

    Multischalter allein reicht nicht, es muss ein neuer LNB + Multischalter her, in deinem Fall ein Quattro LNB, es führen dann 4 Leitungen vom LNB zum Multischalter, schließlich kommt jetzt zum Low Band noch das High Band hinzu. Mit 5 Receivern brauchst du also einen 5/6 Multischalter (4 Eingänge für den LNB + 1 für deine normale Hausantenne falls vorhanden / 6 Ausgängen), deine Receiver musst du nicht unbedingt austauschen, die analogen Receiver gehen da natürlich ebenfalls noch.
     
    #3
  5. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: Probleme mit der Sat Anlage (Digital und Analog)

    @nd1, kann ich mich nur anschließen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen