1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Probleme bei GoPal 6 ME Build 93659

Dieses Thema im Forum "GoPal 6.x" wurde erstellt von Black_Beetle, 26. Dezember 2011.

  1. Black_Beetle
    Offline

    Black_Beetle Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    habe ein Medion E4430 habe die PE Version geladen und auf SD Karte geschoben. Hardreset durchgeführt, Gerät startet neu, Bildschirmkalibrierung durch geführt jedoch startet er die Installations von Gopal6 nicht. Das Navi startet nun ständig von selber neu mit einer anschließenden Bildschirmkalibrierung.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. antik555
    Offline

    antik555 VIP

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    64.765
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Hola Black_Beetle,

    entferne mal deine SD Karte ! Nun nochmal das CleanUp Menü aufrufen und die Punkte 1, 4 & 6 der Reihe nach ausführen ! Anschließend dein Navi über USB mit deinem Rechner verbinden ! Jetzt erstellst du dir auf deinem Navi (auf My Flash Disk) einen Ordner mit Namen INSTALL ! In diesen Ordner kopierst du dir jetzt sämtliche Installationsdaten, anschließend noch ein Softreset durchführen, ...die Installation sollte nun autom. starten !

    Gruss
    antik555
     
    #2
    peterle3 gefällt das.
  4. Black_Beetle
    Offline

    Black_Beetle Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Ich habe da nicht My Flash Disk stehen sondern Storage Card ist das richtig? Mein System Ordner also der interne Speicher des Gerätes heißt nur /

    Habe eine 8 Gb Karte. Diese muss ich ja in Fat32 formatieren, richtig? Wie groß soll die Clustergröße eingestellt werden? Habe die momentan in FAT32 Standard formatiert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2011
    #3
  5. antik555
    Offline

    antik555 VIP

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    64.765
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Hola Black_Beetle,

    du hast eine ActiveSync Verbindung hergestellt, bitte mal die Verbindung als Massenspeichermodus herstellen ! Ja, FAT32 ist ok !

    Gruss
    antik555
     
    #4
    peterle3 gefällt das.
  6. Black_Beetle
    Offline

    Black_Beetle Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    häää und wie mache ich das als Massenspeichermodus? Immer wenn ich Navi anstecke zeigt es mir dieses als Gerät E44xx an unter Arbeitsplatz.

    Folgendes:

    Bei diesen Schritten habe ich aber das Navi nicht am PC angeschlossen.

    1. Ich habe die SD Karte formatiert in FAT32 mit Laptop
    2. Ich habe die Dateien (siehe Bild) auf die SD geschoben
    Den Anhang 48085 betrachten
    3. Habe ich im Cleanup Menu die 3 Punkte durchgeführt (ist dabei normal das er mir bei FormatFlash keine Bestätigung bringt?) die SD Karte anschließend ins Navi rein gemacht und neugestartet
    4. Kalibrierung durchgeführt
    5. .... Hier sollte doch nun eigentlich die Installation starten oder???...

    Habe es auch versucht den Ordner INSTALL auf der SD Karte anzulegen und die Installationsdateien (siehe Bild) in diesen Ordner zu kopieren.
    Da sagt mir das Navi ich soll SD einlegen. Ich schmeiß es gleich ausm Fenster. =)

    Was mache ich denn falsch? Fehlen mir Datein? Versteh es nicht.... ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2011
    #5
  7. antik555
    Offline

    antik555 VIP

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    64.765
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Hola Black_Beetle,

    ja, sollte eigentlich, aber da es nicht funktioniert, habe ich dir natürlich erstmal einen anderen Weg beschrieben ! ---
    Nein, das ist nicht normal, auch das ausführen von FormatFlash, sollte nach dem beenden vom Gerät bestätigt werden ! ---

    Wie wäre es nun, wenn du die Vorgehensweise aus Post77 mal testen würdest, von der gewählten Verbindung erstmal abgesehen :) !

    Gruss
    antik555
     
    #6
    peterle3 gefällt das.
  8. Black_Beetle
    Offline

    Black_Beetle Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Ich soll also die SD Karte einlegen in das Navi. Dann auf das Gerät klicken unter Computer oder Arbeitsplatz. In die SD Karte wechseln (dargestellt bei mir als Storage Card) anschließen den Ordner INSTALL erstellen und darin die Dateien kopieren? Der Kopiervorgang dauert auf diesem Weg 35 Minuten. (über den Cardreader des Laptop ca. 4 Minuten) Ich lass das jetzt mal so laufen obwohl ich mich Frage was der Unterschied ist ob ich die Dateien über den Cardreader des Laptops kopiere oder via PC.


    Den Anhang 48086 betrachten

    Computer >
    Tragbare Geräte E443X >
    Verzeichnisse
    >\ [NORMAL DAS DIESER NUR MIT 0,2MB BELEGT IST UND 19,2MB FREI SIND?]
    >Storage Card > INSTALL > Installationsdateien aus POST #1 PE-Version

    Nur damit du es nachvollziehen kannst was ich bei mir sehe und was ich anstelle.

    So hat es nun auch nicht funktioniert. =(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2011
    #7
  9. medion 1
    Offline

    medion 1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Hallo Black_Beetle

    Antik555 sagte nichts von Ordner INSTALL auf SD Karte , er sagte in My Flash Disk .

    Habe mich schon gewundert seit wann auf Storage Card ein Ordner INSTALL gestartet wird.

    Und unabhängig davon , mit Cardreader Festeinbauten wäre ich vorsichtig , wenn es klappt dann OK dann hast du Glück gehabt , Medion Navis sind sehr empfindlich was die Formatierung der SD Karte betrifft , wenn hin und wieder doch Probleme auftreten dann kauf dir den günstigsten HAMA Card Reader und die Probleme sind Geschichte .

    Gruß medion 1
     
    #8
    peterle3 und antik555 gefällt das.
  10. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    54.125
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Guten Morgen Black Beetle,

    schon mal einen Blick in meine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    geworfen? Dort gibt es einen Punkt 6 mit einer

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Wenn du dich daran haltest, klappt alles bestens.
     
    #9
    peterle3 und antik555 gefällt das.
  11. Black_Beetle
    Offline

    Black_Beetle Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Guten Morgen

    @medion
    Beim letzten Update hat es mit dem Laptop Cardreader auch wunderbar funktioniert.

    Wieso soll ich den Ordner INSTALL auf den internen anlegen (My Flash Disk). Wie gesagt My Flash Disk zeigts mir nicht an sondern nur ein \ .Da passen doch die 452MB Installationsdateien garnicht drauf weil ich nur 19,2MB frei habe. SIEHE BILD OBEN POST 82

    @wiscal
    Ja genau so wie die Punkte da stehen habe ich es auch schon getestet nach der Anleitung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2011
    #10
  12. kurzer
    Offline

    kurzer VIP

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    3.544
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Saxonia
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Also wenn du es genauso gemacht hast wie in FAQ von wiscal beschrieben steht dann funktioniert auch die Installation von SD-Karte!

    Sollte die Installation nach einem Neustart deines Navis wieder nicht von selbst starten machst etwas falsch!

    Also überprüfe noch einmal die einzelnen Schritte!
     
    #11
  13. Black_Beetle
    Offline

    Black_Beetle Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Habe ich schon tausend mal alles Schritt nach Schritt gemacht.

    Was mich wundert sind zwei Dinge.

    1. FORMAT FLASH Bestätigt er mir nicht mit einer erfolgreichen Meldung... Wenn ich FORMAT FLASH drücke bin ich auf dem Bildschirm zurück... wenn ich nun nochmal das CleanUp menu aufrufe und noch mal FORMAT FLASH auswähle scheint sich das Navi aufzuhängen.

    2. Fragt mich das Navi nach Punkt 1 und Punkt 4 im Cleanup Menu und einem Neustart mit anschließender Kalibrierung das ich SD Karte einlegen soll. Wenn ich das mache startet das Navi ständig mit Bildschirmkalibrierung neu aber es startet keine Installation. Frage mich wo mein Fehler liegt. Beim letzten mal hat das alles wunderbar funktioniert.
     
    #12
    Stern-15 gefällt das.
  14. antik555
    Offline

    antik555 VIP

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    64.765
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Hola Black_Beetle,

    dir wird deshalb ein Backslash ( \ ) angezeigt (In dieses Verzeichnis soll auch nichts hineinkopiert werden), weil du eine Active Sync Verbindung (die keiner braucht) hergestellt hast ! Bitte mal den Pkt.17 in den FAQ's von wiscal nachlesen !

    Screenshot Active Sync Verbindung:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Screenshot Massenspeichermodus Verbindung:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Gruss
    antik555
     
    #13
  15. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.854
    Zustimmungen:
    6.052
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Ich will mich auch nicht unnötig einmischen, Du bist ja in besten Händen, offensichtlich macht Blackbeetle aber etwas systemisch falsch, ohne das zu bemerken. Wiscal hat recht, befolge die Anweisung wort-wörtlich. Wenn Du ein Cleanup gemacht hast (nach Anweisung), sollte in Deiner MyFlashDisk eigentlich nichts mehr sein, außer wohl die Kalibrierungsdatei. Ob das so ist, kannst Du an Deinem PC über die USB Anbindung Deines Navis sehen. So wie Du die Sache schilderst, muß da wohl immer irgendetwas zurückbleiben und schießt dann quer. Mach dann mal einen Screenshot oder schreibe ins Forum, was sich nach dem Cleanup noch in MyFlashDisk befindet. Dann sehen wir gemeinsam weiter.

    Wie Du eine richtige USB Anbindung machst, siehst Du auch in diesem Thread von gestern, wo ein anderer User ein ähnliches Problem hatte.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #14
    peterle3 gefällt das.
  16. Black_Beetle
    Offline

    Black_Beetle Ist oft hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 Installationsdaten SD Card

    Hallo,

    Okay also folgendes....

    Ich bekomme keine Vebrindung mit dem Gerät hin so dass mir das Gerät als Massenspeicher angezeigt wird. Immer wenn ich den PC verbinde wird es mir als Tragbares Gerät angezeigt.

    Weiterhin sieht es bei mir im ORDNER [\] nach einem FormatFlash so aus

    Den Anhang 48134 betrachten


    Auch Punkt 17 habe ich versucht aber ich sehe nicht mal diesen Bildschirm mit der Festplatte. Bei mir sieht ein USB Verbindungsaufbau ganz anders aus.

    Nach dem einstecken des USB Kabel öffnet sich ein Fenster wo drin steht, "Connecting to Host" und "Hide" bzw. "Schließen" und das rote Medioan GOPAL Bild.

    Das habe ich im Mobile Gerätecenter unter Verbindungseinstellungen stehen wenn nicht angeschlossen ist.

    Den Anhang 48135 betrachten

    Ich vermute langsam ein Defekt des Gerätes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2011
    #15

Diese Seite empfehlen