1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem von Telekom zu DYNDNS

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Leetpole, 11. März 2011.

  1. Leetpole
    Offline

    Leetpole Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe ein merkwürdiges Problem. Ich komme als Telekom nutzer nicht mehr auf die DYNDNS Addy.

    Sprich wenn ich die adresse anpinge kommt immer timeout !
    Mache ich das von meinem Kumpel aus dann funzt das !

    Habe meinen Speedport schon gegen eine Fritzbox getauscht und mein Rechner als DMZ eingestellt und komme immer noch nicht auf die DNS Adresse !
    Das kann doch nicht sein, ist der IP Bereich von der Telekom gesperrt ?
    Jemand eine Idee ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem von Telekom zu DYNDNS

    Hi

    Schätze dass es an DEiner Konfiguration liegt.

    Ich komme problemlos auf die Seite, mit meinem Speedport 920 V.
     
    #2
    Leetpole gefällt das.
  4. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Problem von Telekom zu DYNDNS

    wie Tina Redlight schon sagt

    wird an der Konfiguration liegen.. Was falsch eingegeben usw. Wenn du wirklich schon alles versuchst hast würde ich den Router komplett neu aufsetzn. Für FritzBox gibt´s n Recovery Tool oder einfach die Fimware neu laden...
     
    #3
    Leetpole gefällt das.

Diese Seite empfehlen