1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem – Q2/2010 Nordamerika Karten

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von rroger, 9. August 2010.

  1. rroger
    Offline

    rroger Ist oft hier

    Registriert:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,
    habe die Karten sowohl mit MN 7.4.2 (7310) als auch 7.4.3 ausprobiert.
    Die Karten funktionieren, allerdings bleibt die Übersichtskarte weiß und Sehenswürdigkeiten werden auch nicht auf der Karte angezeigt.
    Beides funktionierte erst (wieder), nachdem ich die Dateien "Landmarks_NA.nfs" und "sat_NA.nfs" gegen uralte Versionen ausgetauscht hatte.
    Von welchem Gerät stammt der angebotene Kartensatz?
     
    #1
    redvolution gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.966
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Problem – Q2/2010 Nordamerika Karten

    Hallo.
    Und jetzt geht es ins Softwaresupport zu Navigon 7 Bereich. :ja
    Verschoben
    [​IMG]
     
    #2
  4. meister95
    Online

    meister95 Meister Supporter

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    120.795
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ort:
    Alert
    AW: Problem – Q2/2010 Nordamerika Karten

    Karten stammen vom Navigon 7200T.
    Und dein beschriebenes Problem hat sich bei mir bestätigt.

    Nach dem ich erst jetzt zum ausgiebigen Testen gekommen bin, musste ich leider auch feststellen, dass es bei den Q2_2010 NA-Karten ein Problem gibt.

    Die Q2_2010 Landmarks_NA.nfs und sat_NA.nfs scheinen nicht richtig zu funzen.
    Keine Kartenansicht in der Übersicht, bleibt nur weiß und keine 3D Gebäude.
    Deshalb bitte die Q2_2010 Landmarks_NA.nfs und sat_NA.nfs löschen und dann die Landmarks_NA.nfs und sat_NA.nfs von Q3_2009 rein kopieren.
    Anschließend, wie immer nach irgendwelchen Änderungen, Resetten.
    Dann hat man wieder alles funktionstüchtig.

    Sorry, das die Dateien nicht so funzen wie sie sollen :emoticon-0179-headb

    Hier die Q3_2009 *.nfs Dateien:
    Landmarks_NA.nfs und sat_NA.nfs von Q3_2009

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG]
    Passwort:
    For#All#Of#You

    Und hier habe ich noch eine funktionierende Q2_2010 Terrain_NA_USA.nfs.
    (Darstellung der 3D Landschaften (Panorama View 3D))
    Q2_2010 Terrain_NA_USA.nfs

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG]
    Passwort:
    For#All#Of#You

    Jetzt hätte ich da noch eine bitte an die zuständigen Moderatoren.
    Könnte dies bitte einer bei dem "Navigon MN7 – Q2/2010 Nordamerika Karten (USA & Kanada) PNA + PDA" Thread hinzufügen.

    Danke schon mal im voraus dafür.
     
    #3
  5. CP64
    Online

    CP64 Ist oft hier

    Registriert:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem – Q2/2010 Nordamerika Karten

    Funktionieren die NFS Dateien aus der Q1 ?????
     
    #4
  6. rroger
    Offline

    rroger Ist oft hier

    Registriert:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem – Q2/2010 Nordamerika Karten

    "Landmarks_NA.nfs" und "sat_NA.nfs" aus Q1/2010 funktionieren ebenfalls nicht mit den Q2/2010 Karten!
    Mit den älteren geht es.

    In diesem Zusammenhang noch eine Frage:
    Gibt es eigentlich (und hat jemand) auch so schöne Beispielrouten, um sich die ganzen hübschen Sachen (3D-Gebäude, Landschaften, RealityView) simulieren zu lassen?
    Ich tu mich immer so schwer, bei den vielen Bundesstaaten was zu finden, wo dann auch mal ein Gebäude auftaucht...

    Noch ein kleines Problem: Die Sprachsteuerung funktioniert nur halb, ich kann zwar ein paar Befehle ansagen, bei der Zieleingabe kommt allerdings nur "Die Spracheingabe ist im ausgewählten Land nicht verfügbar". Mache ich was falsch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2010
    #5
  7. RobbyN
    Offline

    RobbyN Newbie

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Problem – Q2/2010 Nordamerika Karten

    ... um die Landmarks zu testen "fahre" ich immer in NY von der Grand Central Station zum Empire (my routes Nr. 2). Beide Ziele kriegst du über die POI Auswahl "Sehenswürdigkeiten" ziemlich einfach heraus, wenn du jeweils einen string davon eingibst, also z.b. "central" bzw. "empire".

    Gruß
    RobbyN
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2010
    #6

Diese Seite empfehlen