1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem nach Defragmentierung

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Nachtaktiv36, 4. September 2012.

  1. Nachtaktiv36
    Offline

    Nachtaktiv36 Newbie

    Registriert:
    15. März 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin ins Forum :emoticon-0117-talki

    ich habe während der letzten Defragmentierung meiner Festplate versehentlich den Rechner abgewürgt. Falschen Stromstecker gezogen :(
    Nun erscheint während des Bootens immer die Meldung: Ein Datenträger muss auf Konsistens geprüft werden, dann wird CHKDSK ausgeführt, die Querverbindung zu Datei 8 bemängelt und ein nicht spezifizierter Fehler festgestellt. Gebootet wird danach einwandfrei weiter und alles läuft prima.

    Wie bekomme ich den CHKDSK wieder weg ? Habe schon nochmal defragmentiert aber CHKDSK wird weiterhin ausgeführt
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Problem nach Defragmentierung

    Gewisse Umstände können dazu führen, dass Windows bei jedem Start den Datenträger auf Konsistenz überprüfen will. Um dies abzuschalten, geht man wie folgt vor:

    Start => Ausführen und regedit eingeben [OK].
    Jetzt sucht man sich den Schlüssel:HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager
    und kann unter BootExecute dann autocheck autochk * verändern.

    Beispiele:
    "autocheck autochk /k:C *" deaktiviert das Scannen von Laufwerk C:
    "autocheck autochk /k:CD *" gilt für Laufwerk C: und D: (/k:E /k:F - für die Laufwerke E: und F: usw.)

    Alternativ kann man in der Eingabeaufforderung (Start/Ausführen/cmd) eintippen:
    chkntfs /x c: d: e: f:
    für die Laufwerke C:, D:, E:, F:
     
    #2

Diese Seite empfehlen