1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Problem mit Timer via Webinterface

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von Pikeman, 25. September 2011.

  1. Pikeman
    Offline

    Pikeman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Homepage:
    Hallo,

    hab mir ein paar Timer über das Webinterface in meiner 800se gelegt.
    Das hat auch soweit immer geklappt.
    Aber jetzt bekomm ich die Meldung, das die Aufnahme nicht starten konnte weil wohl die HDD voll ist.
    Wenn ich den Timer aber auf der Box direkt über EPG setze, startet die Aufnahme wie gewohnt!

    Bin bisschen ratlos und hoffe auf Hilfe.

    Als Image hab ich das NN2 3.2.2 von hier.
    Also genau gesagt ist das drauf: 2011-01-28-experimental
    Image: Newnigma2-Snapshot-2011-01-30

    Besten Dank schon mal für die Unterstützung.

    Gruß

    Pikeman
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Timer via Webinterface

    Wenn du zur Zeit keine Timer-Programmierung gesetzt hast kannst mal die timer.xml löschen und die Box neu starten!

    /etc/enigma2/timer.xml
     
    #2
    Pikeman gefällt das.
  4. Pikeman
    Offline

    Pikeman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Homepage:
    AW: Problem mit Timer via Webinterface

    Hat auch nix gebracht.

    SCHREIBFEHLER BEI DER AUFNAHME. FESTPLATTE VOLL?

    Das ist die genaue Meldung.
    Wie gesagt HDD ist definitiv NICHT voll. Hab die selbe Sendung nochmal mit EPG Timer programmiert, und da klappt alles.

    Gruß

    Pikeman

    PS:
    Was mir noch aufgefallen ist:
    Die blaue LED blinkt und in der Timeransicht steht auch NIMMT AUF!
    Auch ist die Senderliste begrenzt während er scheinbar aufnimmt (Single LNB!)
    Jedoch ist nach der 'Aufnahme' nichts auf der Festplatte zu finden.
     
    #3
  5. shoa66
    Offline

    shoa66 Meister

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit Timer via Webinterface

    Der Aufnahmepfad ist per Webinterface anders als über die Box. Bitte überprüfe diesen nochmal. Sollte so oder so ähnlich ausschauen /media/hdd/movie/
     
    #4
    Pikeman gefällt das.
  6. Pikeman
    Offline

    Pikeman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Homepage:
    AW: Problem mit Timer via Webinterface

    JUHU!!
    Das wars!!!
    Die Aufnahmen wurden auf ein Netzwerklaufwerk aufgenommen, bzw. wollte die Box das dort hin schicken.

    Echt spitze der Tipp!!

    Vielen lieben Dank euch allen.

    Ihr seit und bleibt einfach die BESTEN!!

    Gruß

    Pikeman
     
    #5
  7. shoa66
    Offline

    shoa66 Meister

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit Timer via Webinterface

    Habe das gleiche Problem wie du, und bin noch am Suchen, dass er standardmäßg den Pfad nimmt wie über das EPG der Box.

    Bei mir will er Timeraufnahmen per Webinterface immer unter /media/hdd/ speichern.
    Wenn ich den Timer manuell auf der Box einprogrammiere nimmt er den Pfad, den ich unter den Einstellungen eingespeicher habe. ( in meinem Fall /media/hdd/aufnahmen/)
     
    #6
    Pikeman gefällt das.
  8. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Timer via Webinterface

    Recordpfade als Playpfad im Movieplayer anlegen!

    2x Video-Taste>Bouquet-Taste> Verzeichnis suchen(/media/hdd/aufnahmen/)>Bookmarks setzen>OK Taste(grün)!

    Dein Pfad ist jetzt im Webinterface zu finden ! :emoticon-0103-cool:
     
    #7
    Pikeman und shoa66 gefällt das.
  9. shoa66
    Offline

    shoa66 Meister

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Problem mit Timer via Webinterface

    Habe zwar das Enhanced Movie Center (EMC) installiert und musste den Umweg über Hauptmenu - Einstellungen - System - Video- und Aufnahmepfad gehen aber hat wunderbar geklappt.
    Habe den Bookmark von /media/hdd/ gelöscht und nun zeigt er standardmäßig auf /media/hdd/Aufnahmen/

    Vielen Dank el blindo!!!
     
    #8

Diese Seite empfehlen