1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Problem mit Stacker/Destacker

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von darthtom, 7. Oktober 2013.

  1. darthtom
    Offline

    darthtom Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hi,

    ich habe bei mir in der Wohnstube leider nur ein Satkabel. Auf dem Dachboden habe ich aber noch einen Ausgang am Multischalter frei. Um die Quad nun im Twintunerbetrieb zu betreiben habe ich mir den Stacker/Destacker von "Johansson 9640 Kit" zugelegt. Die Installation geht recht problemlos. Leider habe ich das Problem, dass ich auf einem Tuner alle ca 1600 Sender und auf dem zweiten Tuner nur 430 Sender finde. Beide Tuner sind gleich konfiguriert (einzeln, Astra 19,2 ) Wenn ich die Anschlusskabel tausche wandert das Problem mit. Habe ich irgendwas falsch eingestellt oder liegt es an dem Stacker/Destacker selber?

    MfG

    darthtom
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    1.958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    ...das sieht mir nach schlechten Kabel aus, da die Frequenzen "gestapelt" werden, sprich, eine Frequenz ist höher als die andere, liegt also obendrüber.
    Bei hohen Frequenzen ist die Dämpfung stärker, da machen sich minderwertige Kabel besonders bemerkbar.
    Wie groß ist deine Antenne?
    Was für ein LNB?
    Welches Kabel?
    Mit größerer Antenne und high-gain LNB köntest du noch was rausholen.
     
    #2
    darthtom gefällt das.
  4. darthtom
    Offline

    darthtom Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    Hi,

    danke für die schnelle Antwort. Die Schüssel hat nen Durchmesser von einem Meter. Die restlichen Werte muss ich nachgucken. Mach ich gleich, wenn ich nach Hause komme.

    Gibt es denn ne andere (vielleicht auch bessere) Möglichkeit den 2. Tuner zu nutzen bei nur einem Kabel bis zur Wohnstube?

    Vielen Dank
     
    #3
  5. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.050
    Zustimmungen:
    8.257
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    ja, mit einem unicable-lnb z.B, so was hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. darthtom
    Offline

    darthtom Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    Hi,

    hier die restlichen Daten:
    Kabel: Koaxialkabel 7,2mm, Schirmung 4-fach 120dB, CLASS A
    LNB:
    Alps Quattro LNB BSTE9-101B
    Multischalter:
    Spaun Multischalter 5/8 SMS 5807 NF
     
    #5
  7. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    Anschlussdose hast du aber nicht im Wohnzimmer? Weil die meisten SAT-Anschlussdosen können die höheren Frequenzen mit den gestackten SAT-Signalen nicht mehr dämpfungsarm übertragen.
     
    #6
  8. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    1.958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    ...ich glaube da muss ich passen, so was habe ich noch nicht erlebt.
    Eine riesige Schüssel für den 19,2° er, gutes LNB, vernünftigen Multischalter.
    Gut, zum Kabel kann ich nichts sagen nach deinen Angaben, gibt da zu viel Schrott im I-Net was da so beworben wird.
    Vielleicht mal die F-Stecker neu machen, ist vielmals die Fehlerquelle No.1, besonders bei hohen Frequenzen.
    Die ollen aufdreh Stecker mal gegen diese hier tauschen.
    CABELCONF-56 5.1 Self Install F-Kompressionsstecker blau RG6 / 7 mm
     
    #7
  9. darthtom
    Offline

    darthtom Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    Hi,
    danke schon mal für die vielen Antworten. Ich werde heute nachmittag mal die anderen Stecker probieren. Habe diese zufällig noch zu Hause. Am Destacker ist nämlich noch ein Aufdrehstecker vorhanden.
    Die Box schließt ihr also als Fehlerquelle aus?!

    @Daggi Duck
    Ich habe eine normale Anschlussdose im Wohnzimmer. Wo soll ich denn sonst mein Kabel anschließen? Gibt es andere Möglichkeiten?#

    @u040201
    Ich wollte eigentlich mein LNB und Multischalter behalten. Könnte ich hinter dem Multischalter ein Unicable-System aufbauen?
     
    #8
  10. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.050
    Zustimmungen:
    8.257
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    nein das geht nicht. unicable erfordert ein quattro-lnb und einen anderen multischalter. es gibt aber auch lnbs, die den unicable-ms eingebaut haben
     
    #9
  11. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    1.958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    ...bau mal die Dose aus, und verbinde den Receiver direkt mit F-Kupplung und einem ein Stück Koax
     
    #10
  12. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    Genau so umgeht man die Probleme der Anschlussdose. Wenn das dann so funktioniert und man unbedingt eine Anschlussdose haben will, dann das Innere einer Anschlussdose passend zu deren Deckel aus einem Stück Blech mit einem Loch für den F-Verbinder, denn man dann mit einer Mutter und noch eine Kontermutter festschraubt, basteln.
     
    #11
    darthtom gefällt das.
  13. darthtom
    Offline

    darthtom Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    Hi. Habe jetzt alles getestet wie ihr es gesagt habt. Leider kein Erfolg. Immer noch dasselbe Problem. Weiß nicht mehr weiter.
    Bin sogar auf den Dachboden gegangen und habe alles direkt an den Multischalter angeschlossen um eine zu große Leitungslänge auszuschließen.

    Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk-4

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #12
  14. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    1.958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    ...und das Ergebnis am Multischalter?
     
    #13
  15. darthtom
    Offline

    darthtom Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    dasselbe! nur 430 Sender.

    Ich denke, ich werde den Stacker/Destacker zurückschicken und mir nen Unicable-Multischalter besorgen. Das verbaute Quattro LNB sollte ja eigentlich reichen/funktionieren?! Brauch ich dann noch spezielle Anschlussdosen oder kann ich mit dem Kabel dann direkt an die Box gehen?
     
    #14
  16. darthtom
    Offline

    darthtom Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Problem mit Stacker/Destacker

    Hi,
    habe im Netz das hier gefunden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Könnte ich das an meinen vorhandenen Multischalter anschließen?
     
    #15

Diese Seite empfehlen