1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Problem mit Speedport und TPlink N 900

Dieses Thema im Forum "TP-Link Talk" wurde erstellt von Tiggercomuth, 12. Oktober 2013.

  1. Tiggercomuth
    Offline

    Tiggercomuth Hacker

    Registriert:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederrhein
    Guten Morgen zusammen,

    Folgendes Problem. da ich umgezogen bin und zurzeit bei meiner Mum wieder leben muss, bräuchte ich eure Hilfe.

    Weiß irgendwie nicht woran es liegt.

    Der Speedport ist der erste Router am Netz danach kommt der TPLINK als Cardserver mit easymouse (s02) und einen normalen Zahnarztreader (Hd02)

    Der Speedport hat jetzt die IP 192.168.1.1 und der TPLink die IP 192.168.1.2

    Der TPLINK gibt auch ein eingeschränktes Wlan wieder was ohne Internet ist. wenn ich aber mit WLAN (TPLINK) drin bin. kann ich auf 192.168.1.2 auf den Router sowie Oscam zugreifen . sobald ich wieder normal mit dem Wlan vom Speedport drin bin. klappt es nicht. kann dann nur auf den speedport zugreifen..

    Ich stehe grad etwas vorm Baum.. wahrscheinlich total einfach..

    Danke im voraus.

    Gruss Tigger
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    kabel vom speedport lan auf wan tp-link,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    im ordner oscam only eine anleitung tplink hinter einem router
     
    #2
    Tiggercomuth gefällt das.
  4. Tiggercomuth
    Offline

    Tiggercomuth Hacker

    Registriert:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    Okay, habs hinbekommen.. nun will ich das der Port zum TPLINK durchdringt..

    also: Speedport : Portweiterleitung. 99999 nach Ziel 192.168.1.2

    TPLINK: Port öffnen 99999..

    bekomm den port aber nicht geöffnet.. vielleich ne idee ?

    Gruss Tigger
     
    #3
  5. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    man kann keinen port 99999 weiterleiten, ist irgendwo bei 65000 schluss, glaube ich, teste doch erst mal 44555 oder so
     
    #4
  6. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.812
    Zustimmungen:
    6.508
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    Hi,
    Ports gehen ja nur bis 65535 ;)
     
    #5
    4gx35 gefällt das.
  7. Tiggercomuth
    Offline

    Tiggercomuth Hacker

    Registriert:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    war nur ein beispiel ;) sorry
     
    #6
  8. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    geht es denn jetzt, ist der port evtl. im speed nicht offen, mal neu gestartet ?

    hat speed 192.168.1.1 und tplink wan 192.168.1.2
    aber tplink lan 192.168.2.1 oder 0.1 ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2013
    #7
  9. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    Hi

    Nur mal so, für mich zum Verständniss. Noch nie habe ich einen Speedport gesehen, egal wie der heisst, der eine IP im Auslieferungszustand von 192.168.1.2 hat

    Speedports haben doch 192.168.2.1


    Dass man die ändern kann, ist mir klar
     
    #8
  10. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.774
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    im 1. post stand 1.1
     
    #9
  11. Tiggercomuth
    Offline

    Tiggercomuth Hacker

    Registriert:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Problem mit Speedport und TPlink N 900

    sorry, habs hinbekommen. hab es nur verschwitzt ne rückmeldung zu geben.. wird nicht mehr vorkommen .
     
    #10

Diese Seite empfehlen