1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von roadrunner1975, 6. April 2013.

  1. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei, meine Dreambox als Server durch einen Rasperry Pi abzulösen. Dabei habe ich das Problem, dass meine G09 Karte nicht von OSCAM erkannt wird. Status nach dem Start ist "NEEDINIT" und danach Error.

    In meiner Dreambox funktioniert die Karte korrekt. Was mache ich falsch?

    Smargo Settings
    Argolis Smargo Version 1.7

    Mode: Auto
    Frequency: 6,00
    Kernel Type: New
    T Mode: T1
    Egt: 0
    Device Name: Keiner eingetragen

    Reader
    [reader]
    label = G09
    protocol = smargo
    device = /dev/ttyUSB0
    caid = 09C7
    ins7e11 = 15
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    group = 3
    emmcache = 1,1,2
    blockemm-unknown = 1
    ndsversion = 2

    Log
    2013/04/06 08:28:01 0 s >> OSCam << cardserver started, version 1.20-unstable_svn, build r8568 (armv6zk-openelec-linux-gnueabi)
    2013/04/06 08:28:01 0 s creating pidfile /tmp/.oscam/oscam.pid with pid 2319
    2013/04/06 08:28:01 0 s services reloaded: 0 services freed, 0 services loaded, rejected 0
    2013/04/06 08:28:01 0 s userdb reloaded: 0 accounts loaded, 0 expired, 0 disabled
    2013/04/06 08:28:01 0 s signal handling initialized
    2013/04/06 08:28:01 0 s G09 [smargo] creating thread for device /dev/ttyUSB0
    2013/04/06 08:28:01 0 s loadbalancer: can't read from file /tmp/.oscam/stat
    2013/04/06 08:28:01 0 s waiting for local card init
    2013/04/06 08:28:01 EF39B8 r G09 [smargo] smargo init
    2013/04/06 08:28:01 B6A00468 h webif: decompressed 52462 bytes back into 151752 bytes
    2013/04/06 08:28:01 B6A00468 h HTTP Server listening on port 8888
    2013/04/06 08:28:01 EF39B8 r G09 [smargo] Reader initialized (device=/dev/ttyUSB0, detect=cd, mhz=600, cardmhz=600)
    2013/04/06 08:28:01 0 >> OSCam << cardserver log switched, version 1.20-unstable_svn, build r8568 (armv6zk-openelec-linux-gnueabi)
    2013/04/06 08:28:02 EF39B8 r G09 [smargo] card detected

    Nach ca. 5 Minuten schwenkt alles von NEEDINIT auf ERROR um. Hierzu dann noch einmal der Log Eintrag:

    2013/04/06 08:28:01 0 s >> OSCam << cardserver started, version 1.20-unstable_svn, build r8568 (armv6zk-openelec-linux-gnueabi)
    2013/04/06 08:28:01 0 s creating pidfile /tmp/.oscam/oscam.pid with pid 2319
    2013/04/06 08:28:01 0 s services reloaded: 0 services freed, 0 services loaded, rejected 0
    2013/04/06 08:28:01 0 s userdb reloaded: 0 accounts loaded, 0 expired, 0 disabled
    2013/04/06 08:28:01 0 s signal handling initialized
    2013/04/06 08:28:01 0 s G09 [smargo] creating thread for device /dev/ttyUSB0
    2013/04/06 08:28:01 0 s loadbalancer: can't read from file /tmp/.oscam/stat
    2013/04/06 08:28:01 0 s waiting for local card init
    2013/04/06 08:28:01 EF39B8 r G09 [smargo] smargo init
    2013/04/06 08:28:01 B6A00468 h webif: decompressed 52462 bytes back into 151752 bytes
    2013/04/06 08:28:01 B6A00468 h HTTP Server listening on port 8888
    2013/04/06 08:28:01 EF39B8 r G09 [smargo] Reader initialized (device=/dev/ttyUSB0, detect=cd, mhz=600, cardmhz=600)
    2013/04/06 08:28:01 0 >> OSCam << cardserver log switched, version 1.20-unstable_svn, build r8568 (armv6zk-openelec-linux-gnueabi)
    2013/04/06 08:28:02 EF39B8 r G09 [smargo] card detected
    2013/04/06 08:28:08 EF39B8 r G09 [smargo] ATR: ********************
    2013/04/06 08:28:08 EF39B8 r G09 [smargo] Init card protocol T0, FI=1, F=372, D=16, N=2
    2013/04/06 08:28:08 EF39B8 r G09 [smargo] Calculated work ETU is 3.88 us
    2013/04/06 08:28:09 EF39B8 r G09 [smargo] ATR Fsmax is: 5 Mhz, clocking card to wanted user cardspeed of 6.00 Mhz (specified in reader->mhz)
    2013/04/06 08:28:10 EF39B8 r G09 [smargo] Card type: KLPV
    2013/04/06 08:28:10 EF39B8 r G09 [smargo] Rom version: 10LM
    2013/04/06 08:28:10 EF39B8 r G09 [smargo] classD0 ins36: encrypted - can't parse
    2013/04/06 08:28:10 EF39B8 r G09 [smargo] no boxID available
    2013/04/06 08:28:10 EF39B8 r G09 [smargo] card system not supported
    2013/04/06 08:28:10 EF39B8 r G09 [smargo] Normal mode failed, reverting to Deprecated Mode
    2013/04/06 08:28:12 EF39B8 r G09 [smargo] ATR: ****************
    2013/04/06 08:28:12 EF39B8 r G09 [smargo] Init card protocol T0, FI=1, F=372, D=16, N=2
    2013/04/06 08:28:12 EF39B8 r G09 [smargo] Calculated work ETU is 62.00 us
    2013/04/06 08:28:13 EF39B8 r G09 [smargo] ATR Fsmax is: 5 Mhz, clocking card to wanted user cardspeed of 6.00 Mhz (specified in reader->mhz)
    2013/04/06 08:28:14 EF39B8 r G09 [smargo] card system not supported
    2013/04/06 08:28:14 EF39B8 r G09 [smargo] card initializing error
    2013/04/06 08:28:14 0 s init for all local cards done
    2013/04/06 08:28:14 0 s anti cascading disabled

    Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. breitflansch
    Offline

    breitflansch Hacker

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    steht doch im log, keine boxid.
    einfach noch beim reader einfügen:

    boxid = 12345678
     
    #2
    bombadil und roadrunner1975 gefällt das.
  4. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Hallo,

    ja das habe ich auch schon festgestellt und die dann hinzugefügt. Was mich verwundert, ist die Tatsache, dass der INIT de Karte 3 Minuten dauert. In der Dreambox ging das wesentlich schneller. Da war ich wohl wieder einmal etwas blöd auf den Augen.

    Dann werde ich jetzt einmal weiter testen, was alles noch portiert werden muss. Trotzdem Danke für die Hilfe.

    Wenn ich meine Config fertig habe, kann ich ja noch einmal Erfolg vermelden :)
     
    #3
  5. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Hi,

    die NDS SC laufen in der Regel mit 357 Mhz. Stell das mal im Smargo und in der Oscam.server ein. Dazu noch den Hinweis von @Breitflansch.

    Grüße
    Bombadil
     
    #4
    roadrunner1975 gefällt das.
  6. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Ich habe den Reader und den Smargo wie beschrieben angepasst. Nun geht es wieder nicht. Error und im Log "Card system not provided".

    Hier noch einmal die Einstellungen

    Reader
    [reader]
    label = G09
    protocol = smargo
    device = /dev/ttyUSB0
    boxid = 12345678
    caid = 09C7
    ins7e11 = 15
    detect = cd
    mhz = 357
    group = 3
    emmcache = 1,1,2
    blockemm-unknown = 1
    ndsversion = 2

    Smargo Settings
    Argolis Smargo Version 1.7

    Mode: Auto
    Frequency: 3,69
    Kernel Type: New
    T Mode: T1
    Egt: 0
    Device Name: Keiner eingetragen

    Was läuft denn dann noch falsch? Bei Frequency: 6,00 wird die Karte zumindest erkannt. Allerdings dauert das ewig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2013
    #5
  7. SevenEagle
    Offline

    SevenEagle Spezialist

    Registriert:
    25. März 2013
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Monteur
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Hallo

    Nimm mal bitte das smartreader Protokoll und ordne über
    Serial:Reader xxxxxxxx oder
    Bus:Device zu.

    Dann berichte erneut mit log Bitte
     
    #6
    roadrunner1975 gefällt das.
  8. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Wow. Das sieht schon besser aus. 15 Sekunden und die Karte ist korrekt eingelesen und bereit. Das sieht ja erstmal nicht schlecht aus. Oder ist das noch zu lang?
     
    #7
  9. SevenEagle
    Offline

    SevenEagle Spezialist

    Registriert:
    25. März 2013
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Monteur
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Passt doch :) bei weiteren Fragen keinen Zwang antun :)
     
    #8
    roadrunner1975 gefällt das.
  10. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Super Sache, wie schnell hier einem geholfen wird. Mal schauen, wie sich die Easymäuse verhalten, wenn ich die da jetzt mit rein nehme ;)

    Danke für Eure Unterstützung.
     
    #9
  11. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Ach und da haben wir schon das erste, was mir auffällt. Wieso sind die Antwortzeiten der G09 bei 160 - 170ms. Ich meine, dass in der Dreambox die Hälfte war.

    Gibt es hier noch mehr Optimierungspotential? Funktioniert hier ins7e11 nicht?

    danke fürs erleuchten
     
    #10
  12. SevenEagle
    Offline

    SevenEagle Spezialist

    Registriert:
    25. März 2013
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Monteur
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Deine aktuelle oscam.server + Log beim Start. Mir sichtbaren dritten Zahlenpaar im ATR
     
    #11
  13. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    oscam.server
    [reader]
    label = G09
    protocol = smartreader
    device = 001:006
    boxid = 12345678
    caid = 09C7
    ins7e11 = 15
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 357
    group = 3
    emmcache = 1,1,2
    blockemm-unknown = 1
    ndsversion = 2


    Log

    2013/04/06 11:36:28 0 s >> OSCam << cardserver started, version 1.20-unstable_svn, build r8568 (armv6zk-openelec-linux-gnueabi)
    2013/04/06 11:36:28 0 s creating pidfile /tmp/.oscam/oscam.pid with pid 6261
    2013/04/06 11:36:28 0 s services reloaded: 0 services freed, 35 services loaded, rejected 0
    2013/04/06 11:36:28 0 s userdb reloaded: 9 accounts loaded, 0 expired, 0 disabled
    2013/04/06 11:36:28 0 s signal handling initialized
    2013/04/06 11:36:28 0 s 392 service-id's loaded in 12ms
    2013/04/06 11:36:28 0 s cs378x: initialized (fd=6, port=10000, prio=1)
    2013/04/06 11:36:28 0 s G09 [smartreader] creating thread for device 001:006
    2013/04/06 11:36:28 0 s loadbalancer: can't read from file /tmp/.oscam/stat
    2013/04/06 11:36:28 0 s waiting for local card init
    2013/04/06 11:36:28 138A798 r G09 [smartreader] Using 0x01/0x82 as endpoint for smartreader hardware detection
    2013/04/06 11:36:28 B6C00468 h webif: decompressed 52462 bytes back into 151752 bytes
    2013/04/06 11:36:28 B6C00468 h HTTP Server listening on port 8888
    2013/04/06 11:36:28 138A798 r Found smartreader device 001:006
    2013/04/06 11:36:28 138A798 r G09 [smartreader] Reader initialized (device=001:006, detect=cd, mhz=600, cardmhz=357)
    2013/04/06 11:36:29 138A798 r G09 [smartreader] card detected
    2013/04/06 11:36:32 138A798 r G09 [smartreader] ATR: 3F FD 15 25 02 50 00 03 33 B0 15 69 FF 4A 50 F0 80 03 4B 4C 03
    2013/04/06 11:36:32 138A798 r G09 [smartreader] Init card protocol T0, FI=1, F=372, D=16, N=2
    2013/04/06 11:36:32 138A798 r G09 [smartreader] Calculated work ETU is 3.88 us
    2013/04/06 11:36:32 138A798 r G09 [smartreader] ATR Fsmax is: 5 Mhz, clocking card to wanted user cardspeed of 6.00 Mhz (specified in reader->mhz)
    2013/04/06 11:36:33 138A798 r G09 [smartreader] Card type: KLPV
    2013/04/06 11:36:33 138A798 r G09 [smartreader] Rom version: 10LM
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [smartreader] parental lock setting: FF FF FF FF
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [smartreader] type: VideoGuard Kabel Deutschland G02/G09 (09C7), caid: 09C7
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [smartreader] serial: ########, BoxID: ########, baseyear: 2004
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [smartreader] ready for requests
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [smartreader] found card system videoguard2
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] card detected
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] type: VideoGuard Kabel Deutschland G02/G09 (09C7)
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] tier: 00f3, expiry date: 2013/05/16-00:00:00
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] tier: 00f4, expiry date: 2013/05/16-00:00:00
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] tier: 00fa, expiry date: 2013/05/16-00:00:00
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] tier: 00fe, expiry date: 2013/05/16-00:00:00
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] tier: 0133, expiry date: 2013/05/16-00:00:00
    2013/04/06 11:36:34 138A798 r G09 [videoguard2] tier: 0137, expiry date: 2013/05/16-00:00:00
     
    #12
  14. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Hi,

    ändere bitte mhz auch auf 357
    Code:
    mhz = 357
    
    und starte Oscam neu. Vielleicht is im Smargo nicht mehr drin. In meiner Easymouse habe ich zeiten von 60 - 70 ms.
    Deine Zeiten würden aber auch reichen, so schlecht ist das nicht.

    Gruß
    Bombadil
     
    #13
    roadrunner1975 gefällt das.
  15. roadrunner1975
    Offline

    roadrunner1975 Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    OK, dann bin ich erst einmal beruhigt. Kann das ja mal an einer Easymouse testen. Da wollte ich meine D02 und meine G02 reinmachen, da auf der G09 das kleinste Paket liegt. Ich werde also weiter testen und basteln.

    Danke trotzdem schon einmal. Hab jetzt ein besseres Gefühl, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

    Gruß,
    Roadrunner
     
    #14
    bombadil gefällt das.
  16. SevenEagle
    Offline

    SevenEagle Spezialist

    Registriert:
    25. März 2013
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Monteur
    AW: Problem mit Smargo und G09 Karte auf Rasperry Pi (NEEDINIT)

    Zeiten um 80-90ms sind possible im Smargo, nicht immer vielleicht und Vermutungen Posten, sondern Tatsachen Bitte.

    Die Frage ist warum deine Zeiten nicht besser werden, Baudrate 15 läuft, man sieht es ja am ATR.

    Ich hatte meine Karte auch auf 357 stehen, aber egal was ich eingegeben hatte, stellte sich mhz mit der zeit immer auf 480.

    Zu deinen smargo Einstellungen. Normalerweise kannst du für eine G09 den Auslieferungszustand verwenden ohne etwas abzuändern.

    Stell mal ein
    Autoswitch
    MHz -
    T=0

    Im Smargo ein
    Und Setz nochmal in deine oscam.server
    ndsversion = 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2013
    #15

Diese Seite empfehlen