1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit neuer Festplatte

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Batchman, 30. September 2010.

  1. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    Wollte ma die 160er Samsung gegen eine etwas größere Tauschen, eine 320er WD

    Im Gerätemanager erkennt er die 320er als eine 301er, wovon 297GB frei sind.
    Beim Initialisieren kommen einige Fehlermeldungen wie
    - ERROR: Sector 0 does not have an msdos signature
    - /dev/sda: unrecognized partition table
    - Warning: no primary partition is marked bootable
    - This does not matter for LILO, but the DOS MBR will not boot this disk

    Aber auch
    - Succeccfully wrote the new partition table

    beim Versuch einer Aufnahme stelle ich fest, das die Platte gerade 1,1GB zum aufnehmen bereit stellt.

    Any idea?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Problem mit neuer Festplatte

    so, hab die Platte hingebogen, das sie jetzt 297GB zum Aufnehmen hat.

    Aber wie bringe ich die alte ext3-Platte unter Win7 zum lesen?

    Es wird immer wieder explore2fs angeboten, das läuft aber nich unter Win7
     
    #2
  4. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Problem mit neuer Festplatte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    erster / zweiter beitrag.
     
    #3
  5. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Problem mit neuer Festplatte

    Danke,
    ich denke, das ich mittlerweile in den 12 Jahren gelernt habe, das Ding richtig zu bedienen :emoticon-0136-giggl


    Erster Beitrag heute um 16:50Uhr:

    Some of our servers are currently running amok.
    We are trying hard to get it up as soon as possible again. So stay tuned!
    Sorry for the inconvenience.



    Aber da war ich schon
    - EXT2IFS läßt sich auf Win7 nicht installieren, auch nicht im Kompatiblitätsmodus.
    - Das Plugin für den Total-Comander, damit er ext2/3 und RaiserFS verarbeiten soll, erkennt die Platte nicht, auch nicht nach dem neuen Einlesen ("Ext2 Plugin: 0 Partitions found")
    - Der EXT2 Volume Manager erkennt zwar die Linuxplatte am USB, aber nur als Datentyp RAW, und weist ihr weder automatisch noch manuell einen Buchstaben zu.
    - Der EXT2Explore meckert an, das ich Adminrechte brauche, obwohl ich die habe.
    Beim temporären zurückschrauben der UAC-Einstellungen startet er zwar, findet aber auch nach einen erneuten Rescan keine Extra-Platte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2010
    #4
  6. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    #5
  7. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Problem mit neuer Festplatte

    Danke.
    Das Ext2IFS läßt sich nach wie vor nicht installieren.
    Die Kristall-Google meint dazu, das es bei etlichen anderen auch nicht geht. Ursache unbekannt.

    Habe meine Kiste mit einer Linux-Live-CD gebootet und damit die Platte formatiert.

    Jetzt gehts. [​IMG]
     
    #6
  8. marcoless
    Offline

    marcoless Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit neuer Festplatte

    muss die festplatte auf fat32 oder ntsf formatiert sein?
     
    #7
  9. tector
    Offline

    tector Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Da wo das Weiß-Blaue Rautenwappen herkommt
    AW: Problem mit neuer Festplatte

    Am besten in ner VM ne Linux Distri installieren, dann da die Platte einlesen und auf ner Anderen(Fat32) übertagen.
    So habs ich gemacht nachdem ich knapp ne woche nach ner lösung gesuscht hab.
     
    #8

Diese Seite empfehlen