1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit neuem Titan TX-2000plus

Dieses Thema im Forum "FTE MaxS102/202 ,UNIVERS U4121/4123" wurde erstellt von taucher_martin, 28. Mai 2010.

  1. taucher_martin
    Offline

    taucher_martin Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe folgendes Problem mit einem neuen Titan TX-2000plus:
    Ich habe das Gerät ausgepackt, angeschlossen und eingeschaltet.
    Am TV kam ein Bild aus dem Menü, keinerlei Reaktion auf die Fernbedienung und am Display steht "run".

    Ich habe danach schon gesucht, bin aber nicht fündig geworden.
    Woran hängt´s da wohl?:JC_hmmm:

    Den Receiver hat mein Schwiegervater gekauft, das Ding lag so ein gutes halbes Jahr nur rum, er findet die Rechnung nimmer und ist sich auch nicht mehr sicher, wo er den Receiver überhaupt gekauft hat...
    Sonst würde ich das Ding kurzerhand zurücktragen.

    Grüße
    Martin
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    hallo martin, kann gut sein das an dem receiver ein hardware defekt vorliegt.
    um das auszuschließen, nimmst du ein handelsübliches nullmodemkabel dann kannst du den receiver über die serielle com-schnittstelle (RS232) mit dem pc verbinden und überprüfen ob er ansprechbar/patchbar ist.
    ist dies der fall, hast du die möglichkeit die orginalsoft oder patchsoft selber zu flashen.

    mfg molli112
     
    #2
  4. taucher_martin
    Offline

    taucher_martin Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    Hi molli,

    danke für die prompte Antwort!

    Etwas in der Art hatte ich schon befürchtet.
    Die Original-Firmware habe ich schon gefunden.
    Mir ist nur nicht klar, welches Programm ich auf der PC-Seite benötige?
    Vielleicht hast Du mir da ja auch einen Tip?

    Grüße
    Martin
     
    #3
  5. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    hi martin, hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    deine orginal firmware und hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    der loader+anleitung, diese bitte genau befolgen.

    Wichtig: beim loader auf "all chunk" einstellen!!!

    wenn du noch fragen hast, dann vorher, wir wollen ja nicht das du einen neuen türstopper hast.


    mfg molli112


     
    #4
    taucher_martin gefällt das.
  6. taucher_martin
    Offline

    taucher_martin Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    Hi molli112,

    das ging ja wieder prompt, Danke!

    Ich habe die Dateien heruntergeladen und mir die Anleitung angeschaut.
    Das sieht alles logisch aus.
    Jetzt muß ich nur noch ein Nullmodem-Kabel auftreiben und ich denke, daß ich da erst am Montag in der Firma fündig werde.

    Ich werde mich dann bei Erfolg wie auch Mißerfolg nochmals melden!

    Grüße
    Martin
     
    #5
  7. taucher_martin
    Offline

    taucher_martin Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    Hallo molli112,

    tja, der Kasten hat wohl doch ein ernsteres Problem.
    Hier die Meldungen vom Flashen:
    • Open Serial Port..
    • Sync to serial port..
    • Send Address..
    • Download All Chunk
    • ->Warning:download packet:575 Error! Retry.
    • Burn Flash, DO NOT power off!
    • ->Error:No Packet receive!
    • in execute command:burn
    • Retry.
    • ->Error:No Packet receive!
    • in execute command:reboot
    • Retry.....STB nothing can burn!
    Das einzig positive: Ich habe das schon zweimal jetzt gemacht, und der Receiver ist immer noch ansprechbar.
    Aber das Ganze sieht für mich wie ein echter Hardwarefehler aus.
    Vielleicht weisst Du ja noch was? Wenn nicht - dann fliegt das Ding in den Müll...

    Grüße
    Martin
     
    #6
  8. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    hallo martin, dann nimm mal diesen loader:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    und diese soft hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und gehst wie folgt vor: receiver netzschalter aus, mit pc verbinden dann loader starten connect drücken dann receiver einschalten wenn die verbindung steht die software auswählen, dann auf weiter, wenn flashvorgang beendet ist startet er selbstständig neu im loader finnish klicken.
    WICHTIG: den jetzigen bootvorgang nicht unterbrechen er macht ein "frontpanel update".
    das siehst du nur wenn er mit dem fernseher verbunden ist.
    hast du nicht die möglichkeit (kabel zu kurz) dann warte 3-5 minuten.
    es kann sei das du im menü wieder alles auf deutsch stellen musst, hierfür schonmal viel spass!!! aber du wirst dich schon zurechtfinden.
    und zum guten schluss sendersuchlauf machen settings und listen speichern. fertisch

    mfg molli112
     
    #7
    taucher_martin gefällt das.
  9. taucher_martin
    Offline

    taucher_martin Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    Hi molli112,

    besten Dank für Deine Mühe, doch leider ist das Ergebnis noch immer das Gleiche!

    Das Update lief fehlerfrei durch, Frontpanel update lief auch durch, danach war ich wieder in dem Menü "Schnelleinrichtung". Keine Reaktion auf die Fernbedienung, wie gehabt, in der Front steht dafür "on".
    Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch einen Funken Hoffnung...
    Dann also die Kiste aus- und wieder eingeschaltet -> Reboot -> on -> Run
    Keine Reaktion auf die Fernbedienung.

    Also alles wie nach dem Auspacken.

    Hast Du weitere Ideen? Der Titan steht schon ein Stück näher am Mülleimer...

    Grüße
    Martin
     
    #8
  10. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    hi, martin öffne mal bei deiner fernbedienung das batteriefach, dort müsstest du eine kleine öffnung sehen dort drinn befindet sich ein schalter den du auf drei stufen schieben kannst ( ist für fb-code) probiere mal alle durch ob er reagiert.
    und blos nicht wegwerfen, wenn du willst könnte ich mich drum kümmern müsstest ihn mir nur zusenden.
    bei interesse über pn dann bekommste meine adresse.
    wäre schade wenn er im müll landet :emoticon-0106-cryin

    mfg molli112
     
    #9
    taucher_martin gefällt das.
  11. taucher_martin
    Offline

    taucher_martin Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem mit neuem Titan TX-2000plus

    Hi molli112,

    Du bist spitze!
    Die Fernbedienung war das Problem!:dance3:

    Also die Entwickler und die Qulitätssicherung bei Titan sollen mir ´mal zwischen die Finger kommen!

    Aber jetzt funktionierts ja bestens!

    Nochmals vielen Dank!

    Grüße
    Martin
     
    #10
    molli112 gefällt das.

Diese Seite empfehlen