1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mit der DM7000S

Dieses Thema im Forum "Dreambox 7000" wurde erstellt von zeki, 22. Mai 2009.

  1. zeki
    Offline

    zeki Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Leute,
    habe ein problem mit der dreambox7000s.
    wenn ich über eine heimkino anlage den ton wiedergebe zb.dolby digital 5.1,dann ist ton und bild zeitversetzt.
    wenn ich auf stereo stelle ist es ok.
    liegt es an den einstellungen oder an den anschlüssen ?
    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Problem mit der DM7000S

    das selbe problem hatte ich mit meiner auch,aber nur am tv.abhilfe brachte das boxman image im flash und darkstar oder gemini im multiboot,dazu ne swap datei angelegt und schon war es weg.
     
    #2
  4. zeki
    Offline

    zeki Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Problem mit der DM7000S

    könntes du mir das bitte genauer erklären,bin in der hinsicht noch sehr unerfahren.
     
    #3
  5. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Problem mit der DM7000S

    du machst das boxman image im flash.
    dann nimmst du nen usb stick steckst ihn an die box und dann mit flashwizard formatieren und mounten.dann machst du da mit flashwizard das image für multiboot drauf(auf den stick,siehe anleitung) dann box neu starten und das image vom stick auswählen.dann im blue panel kann man eine swapdatei erstellen(auslagerungsdatei) das funzt im prinzip wie ein puffer.dann nur noch swap starten und fertig.
     
    #4
  6. zeki
    Offline

    zeki Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Problem mit der DM7000S

    Danke für die Hilfe.habe das Problem gelöst indem ich am Verstärker die Audio Verzögerung eingestellt habe.
     
    #5

Diese Seite empfehlen