1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem interne SATA Festplatte DM800

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von llcoolmj, 6. Dezember 2010.

  1. llcoolmj
    Offline

    llcoolmj Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.

    Ich habe eine DM800, Gemini 5.1 und SCam 3.5.9. Die Box habe ich so zwei Mal laufen. Genau in der selben Konfiguration und mit den selben internen SATAII 500GB Platten...

    Auf einer Box hat die Initialisierung geklappt und ich kann ohne Probleme aufnehmen, auf der anderen Box, sagt er mir, wenn ich den roten Aufnahmeknop drücke, dass der Speicherplatz zu klein ist <100MB. Und ich kann nichts aufnehmen.
    Habe nun schon einiges probiert...Die Festplatte ist im BluePanel über sichtbar und auch die Größe wird richtig angezeigt. Selbst über Menü kann ich die Optionen wählen, die ich ausführen kann (Initialisieren etc...)

    Habt ihr eine Idee, warum das in der einen Box geht und in der anderen nicht!?

    Danke für eure Hilfe.

    Grüße
    MJ
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Wie ist die HDD(ext2,ext3..) initialisiert, welche Verzeichnisse sind auf der HDD wie ist die HDD benannt, nenne sie mal hdd kleingeschrieben!!:emoticon-0105-wink:
     
    #2
  4. llcoolmj
    Offline

    llcoolmj Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Die Hdd ist mit EXT3 initialisiert.
    Benannt ist sie glaube ich so: "hddpetie" oder so ähnlich...

    Welche Verzeichnisse drauf sind, müsste ich heute Abend dann mal schauen.
     
    #3
  5. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Initialisiere sie mal als ext2 benenne sie "hdd" und das Verzeichniss "movie" sollte drauf sein!! Teste mal und melde Dich ob es funzt!!!:ja:ja:ja
     
    #4
  6. llcoolmj
    Offline

    llcoolmj Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Also ich habe die Box nochmal mit EXT3 initialisiert und das Zauberwort war "hdd". Mit anderen Benennungen kommt die Box nicht klar, aber sobald die Festplatte "hdd" heisst geht es. Zumindest ging es so bei mir.

    Danke!
     
    #5
  7. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Ist richtig muß "hdd":dance3::dance3::dance3: heißen!!
    Und wenn Du Ruckler bei der Aufnahme hast, ext2 initialisieren!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dezember 2010
    #6
  8. llcoolmj
    Offline

    llcoolmj Newbie

    Registriert:
    29. November 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Super, dass das mit dem "Problemchen" so schnell geklärt war. :emoticon-0139-bow:
     
    #7
  9. DreamBart
    Offline

    DreamBart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    hab auch das Problem das die Platte nicht richtig läuft!
    im BP wird sie angezeigt und ich habe sie auch als ext2 und "hdd" benannt
    leider habe ich im Dream Menü den Punkt " Festplatte" nicht!
     
    #8
  10. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Überprüfe mal die Kabel läuft die Platte an, ist das Sata-Kabel i.O. ?
    :emoticon-0126-nerd:
     
    #9
  11. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    mounted sie doch via fstab-eintrag?!?!
    des label is an sich wurst meine hdd hat gar kein label ;)
    formatieren tut man die via telnet mit mkfs, partitionieren mit fdisk.
    dann is die menuanzeige ohne jede bedeutung, man ändert nur noch die rec-pfade by osd und gut is:
    fstab:
     
    #10
  12. DreamBart
    Offline

    DreamBart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    hm mit telnet usw. hab ich leider noch nicht gearbeitet!
    Ja sie läuft an und wird ja auch in der Hardware richtig angezeigt und im BP läuft auch alles!
    Die Platte ist denke ich auch iO Sie war vorher in meiner 8000er!
    Die Partition hab ich danach gelöscht!
     
    #11
  13. DreamBart
    Offline

    DreamBart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    Problem gelöst
     
    #12
  14. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    3.555
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    und wie bitte?
     
    #13
  15. DreamBart
    Offline

    DreamBart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Problem interne SATA Festplatte DM800

    ein GP3 Image geflasht und einen Ordner movie angelegt!
    und dann ging es!
     
    #14

Diese Seite empfehlen