1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem beim Brennen von H.264 Videos

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von mabo2104, 1. Mai 2009.

  1. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    Das brennen von nicht H.264 Daten funktioniert. Sobald ich aber eine HDTV Datei brennen möchte bekomme ich folgenden Error, den ich nicht zuordnen kann.

    Der DVD-Standard unterstützt keine H.264 (HDTV) Videos. Soll stattdessen eine Daten-DVD im Dreambox-Format (die nicht in einem herkömmlichen DVD-Player abspielbar ist) erstellt werden?

    Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    AW: Problem beim Brennen von H.264 Videos

    brennen geht eigentlich immer ,aber wo soll es hinterher laufen ?
    dass iss eher dein problem, laufen tut es auf bluray-laufwerken,
    egal ob bluray rohling oder dvd-r -rohling ,aber blu-ray-laufwerk muss sein!
    auf dvd-stand-alone-laufwerken ruckelt es!wenns überhaupt geht!
     
    #2
    Pilot und mabo2104 gefällt das.
  4. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    AW: Problem beim Brennen von H.264 Videos

    Danke ...
    Verdammt dann habe ich heute umsonst die 60,- für das externe DVD Laufwerk ausgegeben. :confused:
     
    #3
  5. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    AW: Problem beim Brennen von H.264 Videos

    kauf dir bluray-laufwerk für 99 euro mit 2 bluray-filmen bei MM und gut iss!
    hab auch! LG-laufwerk!:good:
     
    #4
    Pilot und mabo2104 gefällt das.
  6. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    AW: Problem beim Brennen von H.264 Videos

    Danke ... :good:
    Muss dass Laufwerk die Blue Rays nur lesen können oder auch beschreiben?
     
    #5
  7. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    AW: Problem beim Brennen von H.264 Videos

    nur lesen von bluray und dvd oder dvd-dl ,kann aber auch schreiben auf dvd und dvd-dl ,schreiben auf bluray nicht ,will aber auch nicht weil bluray-rohlinge noch zu teuer !und als player bei wdtv-HD funkt auch mit spez.firmware ,daher topp!
     
    #6
    mabo2104 gefällt das.
  8. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: Problem beim Brennen von H.264 Videos

    Hi wenn du eine mini Bluray erzeugen willst genügt es wenn dein Bluray Laufwerk nur Lesen kann den dann werden die Daten auf eine DVD gebrannt ,Dvd brennen wird von diesem Laufwerk dann auch unterstützt,allerdings eine ziemliche Spielerei und ob das noch sinnvoll ist .
    ein Bluray Rohling kostet noch ca 3-3.5 Euro und da bekommst 25Gbyte drauf.
    Dvd Rohling hat wesentlich weniger Platz 4,38 also muss du den Film aufteilen oder stark eindampfen.
    Wenn du eine richtige Bluray erzeugen willst brauchst natürlich einen Bluray Brenner.
     
    #7
  9. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    AW: Problem beim Brennen von H.264 Videos

    Guten Morgen,

    danke für die Infos ... Ich denke Jader1 hat da schon recht. Werde mir gleich ein Laufwerk anschaffen dass auch BD brennen kann.
     
    #8

Diese Seite empfehlen