1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Private Spice Serien im Juni

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von josef.13, 8. Juni 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.615
    Zustimmungen:
    15.200
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Nach den Filmen, nun die Infos zu den neuen Serien auf Private Spice. Die erste der 6 neuen Serien nennt sich „Brooklyn Lee Nymphomaniac“, und ist eine Lesbian Fetisch Serie. Frauen in Lack und Leder spielen mit Kerzen und anderen Gegenständen. Die Serie stammt von Harmony Films und läuft jeden Mittwoch um 22 Uhr.

    Die 2. Serie hat den Titel „Katie K's Initiations“. Es ist eine britische Lesbian Serie. Zuerst Chatten 2 Frauen miteinander, dann verabreden sie sich, und haben z.B. zusammen Spass in der Dusche. Die Britischen Frauen gibt’s jeden Dienstag gegen 22 Uhr.

    In „Marino's MILF Casting” gehts um ein Casting mit geilen Müttern. Zuerst stellen sich die Mütter im Studio vor, und dann wird der erste Sexclip gedreht. Das Casting läuft jeden Montag um 22 Uhr.

    Die 4. neue Juni Serie nennt sich „The Story Of She“ und ist eine Lesbian Serie von Viv Thomas. Nach eine kleinen Auszeit, gibt’s nun wieder eine hochwertige Lesbian Serie von Viv Thomas. Dabei sind wieder bekannte Viv Thomas Girls wie Sandra Shine oder Cameron Cruise.

    Die Story, es geht um eine Frau gespielt von Lexi Lowe, die die Geschichte ihres Lebens besser, Liebeslebens erzählt. Die heißen Lesben gibt’s jeden Samstag um 22 Uhr.

    Die Serie Nummer 5. stammt vom britischen Label Harmony Films, und hat den Titel „The Initiation Of Anissa Kate“. Es ist eine britische Gonzo Serie, die in den USA Spielt.. Es geht um Anissa Kate, die gerne ein bekannter Pornostar werden will, und sich bei einer Pornofirma bewirbt. Sie dreht nach und nach immer mehr Filme, und bekommt immer bessere Angebote. Die Serie läuft jeden Freitag um 22 Uhr.

    Die 6, und somit letzte Serie nennt sich „Absolute Beginners“ und ist die Fortsetzung der Amateur Solo Serie „Naked Newbies“. Wunderschöne Frauen, sind ganze alleine zu hause, und spielen mit ihrem Vibrator. In Jeder Episode die um die 50 Minuten geht, sind 5-6 Frauen zu sehen, die sich selbst verwöhnen.

    Dann gibt es aber noch eine 7. Serie, die sich „Extreme Homeless Hussies“nennt, von der aber nur eine Episode läuft. Hier ist sicher nur ein Fehler in der Programmvorschau vorhanden. Aber selbst die 6 neuen Serien liegen weit über dem durchschnitt. Diesmal gibt es 3 Lesbian Serien, eine Solo, eine Milf und eine Gonzo Serie. 2 der 6 sind hochwertig, der Rest normales Niveau. Mit den vielen neuen Filmen zusammen, also ein sehr guter Monat.

    Quelle: Sat-Erotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen