1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prinz Harry hat wegen der Nacktbilder jetzt richtig Ärger am Hals

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 23. August 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Prinz Harry hat nach seinem Nacktbild-Skandal Ärger am Hals. Nachdem ‘TMZ’ Bilder des 27-Jährigen veröffentlichte, auf denen dieser nackt beim Feiern in Las Vegas zu sehen ist, ist das britische Könighaus laut einem Insider des Magazins ‘Us Weekly’ nicht begeistert.

    “Das ist ein Fiasko. Das ist nicht die Art von Spaß, die er haben sollte. Er steckt in Schwierigkeiten.” Doch nicht nur Harry, auch seine Schutzbeauftragten zogen Ärger auf sich, “weil sie das hätten kontrollieren können”, fährt der Informant fort.

    [​IMG]

    Ein anderer Insider berichtet derweil, dass Harrys großer Bruder William angeblich von ihm enttäuscht ist. “William wurde heute Morgen von den Fotos erzählt. Er ist nicht beeindruckt.”

    Harry selbst sieht den Skandal allerdings lockerer, wie ein Freund behauptet. “Das ist nur er, wie er im Urlaub herumalbert. Keiner wurde verletzt, er hat richtigen Urlaub von seiner Arbeit, er bricht also keine Regeln. Er benutzt sein eigenes Geld. Die Bilder sehen widerlicher aus als sie sind. Sie haben nur Strip-Billard gespielt.”

    Auf den mit einem Handy fotografierten Bildern ist Harry unter anderem dabei zu sehen, wie er von hinten eine nackte Frau umarmt, während sein nackter Po der Kamera zugewandt ist. Auf einem anderen Bild verdeckt er nur mit den Händen seinen Intimbereich.

    Quelle: Klatsch-Tratsch
     
    #1
    xetic gefällt das.

Diese Seite empfehlen