1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Premiere Türk" wird am Freitag eingestellt

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von motumba, 11. Januar 2008.

  1. motumba
    Offline

    motumba VIP

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Germany
    München - Ab dem morgigen Freitag können die türkischen Programmpakete "Premiere Türk" und "Premiere Türk XL" nicht mehr über Premiere empfangen werden. Der Bezahlsender bietet seinen betroffenen Kunden ein Kulanz-Angebot.


    Grund für die Einstellung der Programmpakete ist, dass Astra und Digitürk ihren Vertrag über die Ausstrahlung auf 23,5 Grad Ost nicht verlängert haben, so dass Premiere das Signal nicht mehr beziehen kann. Die Initiative ging demnach nicht von dem Abo-Sender aus.

    So wollte Premiere eine zu geringe Nachfrage definitiv nicht als Grund gelten lassen. "Das hat damit überhaupt nichts zu tun. Premiere Türk wird ja von uns nicht aktiv eingestellt, wir können es nur nicht mehr anbieten", erklärte ein Sprecher des Bezahlsenders gegenüber DIGITAL FERNSEHEN.

    Nach dem Aus für das italienische und das russische Angebot im März des vergangenen Jahres hat Premiere nun keine Auslandssender mehr im Angebot. Derzeit sind laut Aussage des Unternehmenssprechers auch keine neuen Fremdsprachenangebote geplant.

    Gegenüber den Abonnenten der Fremdsprachen-Angebote zeigt sich Premiere sehr kulant. "Als kleine Wiedergutmachung bekommen diese Abonnenten drei Monate Premiere Star freigeschaltet", kündigte der Premiere-Sprecher abschließend an.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    gruss
     
    #1

Diese Seite empfehlen