1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fun Sprüche Premier und ihre Lasertechnik

Dieses Thema im Forum "Fun Ecke" wurde erstellt von mactep, 14. September 2008.

  1. mactep
    Offline

    mactep Guest

    Ich tue euch hier mal ein bisschen vergnügen!!!



    Achtung Leute - Pr*****e hat einen neuen Trick, wie Sie die Lau-Gucker aufspüren können. Beim ausstrahlen der Übertragungen von Pr*****e direkt, wird ein gebündelter Laserstrahl mit geschickt. Bei allen die das Programm bezahlt haben, wird das Lasersignal dank der Refelktion des Chips auf der Smardcard zurück geschickt. Bei denen die hier für lau schauen wollen, geht der Laserstrahl gebündelt direkt in das Empfangsteil und zerschießt dort alle ICs und Eproms. Das war es dann mit dem Receiver. Durch einen Mitarbeiter von Pr*****e weiß ich, dass der Laser am Samstag den 13.09. um 15:00 Uhr scharf gemacht wird. Es wird also für Lau-Gucker keinen weiteren Buli - Spieltag mehr geben. Da ich ein Abo habe, tangiert mich das nicht!
    Es wird auch mal zeit, das jeder seinen Beitrag leistet, wie es sich gehört!
    Mitleid habe ich mit Lau-Guckern dann ganz bestimmt nicht!!!


    beitrag aus dem NF
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Premier und ihre Lasertechnik

    das ist ja noch ne stufe besser wie damals das mit den bootloader killern!
    zum schutz vor den killern einfach alufolie um das antennekabel wickeln(die ersten 20 cm)

    das heisst dann nicht mehr au sondern alu!!!!!:24::24::24:


    das ist bestimmt ein und der selbe user der so nen stuss schreibt!!!!!
     
    #2
  4. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Premier und ihre Lasertechnik

    hier mal der post den ich meine:

    Hab ich aus einem anderen Board ! Also alle Angaben ohne Gewähr!!
    Irgendwelche Doofe glauben das auch noch! :)

    Erstellt von alle hassen chris.

    Aus sicheren Kreises sickerte durch, das Pr*****e ab dem 01.01.2008 einen „Killercode“ sendet.
    Dieser Code wird AU getarnt gesendet und löscht dann den Bootloader aller sogenannten „billig Receiver“ im Volksmund auch als „Baumarkt Receiver“ bekannt.
    Dieses kleine HowTo erklärt euch, wie ihr diesen Killercode umgehen könnt.
    Also, nicht einfach den Receiver in der Silvesternacht eingeschaltet auf einem Pr*****ekanal lassen.
    Am besten ihr schaltet dass Gerät in der Nacht zum 01.01.2008 komplett aus, indem ihr den Netzstecker zieht.

    Die Umgehung funktioniert es erst ab ca. 13 Uhr am 01.01.2008.
    Ab dann könnt ihr den Receiver wieder anschalten.
    Nun ist es wichtig, dass der Receiver nicht auf einem Pr*****e Kanal startet!!!
    Ihr solltet den Receiver nun ca. 2 Stunden auf 9Live eingeschaltet lassen.
    Nun müsst ihr auf den Pr*****e Erotikkanal „Blue Movie Gay“ schalten.
    Hier ist es nun wichtig, dass ihr die nächsten 30 Minuten aufmerksam den Bildschirm verfolgt.
    In dieser Zeit kommt mehrmals für wenige Sekunden der Hinweis: „Programm verschlüsselt“.
    Wenn das vierte mal der Hinweis kommt geht es los.
    Ihr schaltet nun auf den Pr*****e Star Infokanal.
    Wartet 3 Minuten und schaltet dann wieder auf Blue Movie Gay zurück.
    Nun kommt noch einmal der Hinweis: „Programm verschlüsselt“
    Jetzt zieht ihr den Netzstecker des Gerätes und nehmt ein ca 3cm mal 10 langes Stück Aluminiumfolie und wickelt es ca. 15cm vom Receiver entfernt um das Antennenkabel.

    Nun blockt euer Gerät den „Killercode“

    Und nun viel Spaß!

    quelle:NF
     
    #3
  5. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Premier und ihre Lasertechnik

    Geil!

    Aber was der Typ vergessen hat zu schreiben:
    Man kann einen von Prämie zerstörten Resi wieder flashen, ähnlich wie mit JTag. Aber das dauert natürlich etwas länger...

    Man muss dazu den Ton von BlueMovieGay mit einen PC oder guten MP3-Player in hoher Qualität aufnehmen - mindestens 8 Stunden. Denn im Ton von BluemovieGay sind versteckte Steuersignale mit Reset-Befehlen für den REceiver ganz leise im Hintergrund...

    Nun stellt man seine lautesten Lautsprecherdirekt vor den Receiver und spielt die gesammte Aufnahme so laut wie möglich ab. Was viele nicht wissen, die IR-Schnittstelle für die Fernbedienung reagiert auch schwach auf Schall, und eine Fernbedienung sendet Untraviolettes (unsichtbares) Licht. Die Freischaltcodes sind im Ultraschall versteckt (unhörbarer Ton) - Beides Ultra!

    Vorsicht, der Receiver wird dabei seeehr heiss, deswegen für gute Lüftung sorgen (alle Fenster öffnen), wenn man den Resi mit den 8 Stunden Ton von BlueMovieGay flasht.

    Am nächsten Tag wird man nicht nur einen funktionierenden Receiver sondern auch viele neue Freunde haben ;-)))))
     
    #4

Diese Seite empfehlen