1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pr*****e bietet Kunden Boxenaustausch an

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von uromulus, 21. Juni 2008.

  1. uromulus
    Offline

    uromulus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    OWL
    Na super individuelle Lösung selbst bezahlen das Ding????

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: Pr*****e bietet Kunden Boxenaustausch an

    Ob und wieviel selbst dazugezahlt werden muss, hängt davon ab, wie "getauscht" wird.

    Für einen asbachuralten Humi oder Technisat gibt natürlich keinen HD HDD Receiver für lau:24:

    So ganz ohne Receivertausch wird die Sache nicht über die Bühne gehen... das war vorher schon klar.
    Nicht alle alten Receiver sind bezügl. neues Nagra so updatefreundlich wie z.B. dei DBox.
    Ziel ist/war es, möglichts wenig Receiver zu tauschen.

    Das ist ja der Hauptgrund, das uns parallel zu NDS das Nagra, wenn auch in einer verschärften Form, zunächst erhalten bleibt

    Aber was sollen dann erst z.B. Kabel-BW Kunden sagen ?? Da mussten/müssen alle Receiver getauscht werden, die kein NDS können.

    Und Kabel-BW hat erst den Anfang gemacht... Telecolumbus steht auch in den NDS Startlöchern...
     
    #2
  4. whg
    Offline

    whg Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pr*****e bietet Kunden Boxenaustausch an

    So eine Box gibt es doch noch gar nicht Oder?
     
    #3
  5. tommythr
    Offline

    tommythr Newbie

    Registriert:
    22. November 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pr*****e bietet Kunden Boxenaustausch an

    Genauso habe ich mir das vorgestellt.

    Nun ist die Phase der Umstellung und jetzt bekommt Premiere mit, dass wieder nicht nur Schwarzseher dunkel werden sondern auch viele Bezahlkunden.
    Die Rechnung von Premiere, wieviele Millionen Schaden jedes Jahr durch Schwarzseher entstehen, hinkt genau aus diesem Grund.
    Premiere vergrault mit seinen kläglichen Versuchen alles sicher zu verschlüsseln wichtige Abokunden. Alle die ohnehin überlegen zu kündigen, weil das Programm (Preis-Leistungs-Verhältnis) nicht stimmig ist, müssen sich jetzt auch noch nach einem anderen Receiver umsehen.
    Typisch Premiere.
    Ich denke mir mal, dass sich die Kulanz von Premiere in Grenzen halten wird. Von einer echten Subventionierung konnte man ja noch nie sprechen. Bisher wollte Premiere immer auch an den Receivern verdienen.
    Kurzum, Premiere wird wieder Bezahlkunden verlieren und die Schwarzseher sind schuld. Schließlich, so denkt scheinbar zumindest Premiere würde jeder Schwarzseher, wenn es keine Emus mehr gäbe, ein Abo abschließen! Ha, Ha! Aber egal!

    Service und gutes Programm bringt neue Kunden. Und.. was viel wichtiger ist: ein moderater Preis!

    Deshalb: Premiere sollte hier mal großzügig sein und allen die Receiver zum EK verkaufen, bzw. bei bedingtem Wechsel durch die neue Verschlüsselung neue Laufzeitverträge anbieten und die Geräte ähnlich dem Handygeschäft stark subventionieren.

    Grüße

    T.

    P.S. Aber warum ich das nur immer wieder erwähne, es ändert sich ja doch nichts???? Das sind eigentlich Basics einer jeden wirtschaftlichen Unternehmung... nur zu Premiere hat sich das scheinbar noch nicht rumgesprochen.
     
    #4
  6. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: Pr*****e bietet Kunden Boxenaustausch an

    Die gibts schon... für Kabel + SAT. Sogar NDS tauglich :D
     
    #5
  7. whg
    Offline

    whg Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pr*****e bietet Kunden Boxenaustausch an

    Geht es auch ein wenig genauer :39:
     
    #6
  8. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: Pr*****e bietet Kunden Boxenaustausch an

    Hier gehts nicht um Kaufberatung, aber will dir deine Frage abschliessend beantworten:

    Der Humax ICord mit 160/320'er HDD für Sat. PW tauglich, Zertifizierung läuft wohl gerade ?!
    und dito als (ND-)ICord für NDS als Kabelversion (Kabel-BW), war für den 20.05.08 bereits angekündigt und auf der ANGA wohl auch schon zu bestaunen ?!?

    Oder die ReelBox... der ist es egal (passenden Tuner reinstecken und gut) ob Sat, Kabel oder IPTV, und Verschlüsselung soll die alle können... wird man mal abwarten müssen.
    (Mein Geheimtipp, wird wohl die Kultkiste von Morgen >Linux OpenSource... Potential ohne Ende :24:

    Hinsichtlich PW Umstellungs-Hick-Hack sind sowieso einige Hersteller derzeit etwas zögerlich...
     
    #7

Diese Seite empfehlen