1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Portfreigabe bei Speedport W900V

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von RedTiger2407, 8. März 2011.

  1. RedTiger2407
    Offline

    RedTiger2407 Spezialist

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Komme irgendwie nicht weiter.

    Hab unter Routereinstellungen folgendes geschreiben:

    Bezeichnung: Test Aktiv angeklickt
    Gültig für PC: 192.168.2.29
    Protokoll TCP
    Umgel. Ports öffentlich: 12000
    Umgel. Ports Private Clients: 12000

    Dann auf speichern...

    Wenn ich nun mit dem Programm FreePortScanner scanne kommt immer closed.....
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sunnyat
    Offline

    sunnyat Hacker

    Registriert:
    22. April 2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Helfer
    AW: Portfreigabe bei Speedport W900V

    hat der pc einen dienst auf port 12000 laufen?
    den port musst auf deinen csclient weiterleiten.
     
    #2
  4. RedTiger2407
    Offline

    RedTiger2407 Spezialist

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Portfreigabe bei Speedport W900V

    Gute Frage weiss ich nicht. Hab momentan nur VU+Duo mit Cccam als Client laufen. Mehr nicht......

    Was muss ich machen, das ich es testen kann?
     
    #3
  5. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Portfreigabe bei Speedport W900V

    port weiterleiten für CS? ....dann so

    in der cfg.datei
    SERVER LISTEN PORT:12000 ..........eintragen und ccam neu starten
    dann auch immer speedport nach jeder änderung im menü neu starten, damit die änderungen übernommen werden.
    nur speichern reicht nicht.
     
    #4
  6. RedTiger2407
    Offline

    RedTiger2407 Spezialist

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Portfreigabe bei Speedport W900V

    aja und dann kann ich den Port testen ob offen ist?
    Muss dieser Zusatz immer drin bleiben in der cfg?

    Will ja nur mal testen ob Port offen ist und später meine Box als Server einrichten.
     
    #5
  7. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Portfreigabe bei Speedport W900V

    genau, dann kannst du testen ob der port offen ist.
    ja,der eintrag muss immer in der cfg.drin bleiben.
    kannst den port aber beliebig ändern z.b.55123 ist auch zu deiner sicherheit wenn du die box später als server einrichtest.
     
    #6
  8. RedTiger2407
    Offline

    RedTiger2407 Spezialist

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Portfreigabe bei Speedport W900V

    ok danke teste ich heute abend mal ob das klappt......
     
    #7

Diese Seite empfehlen