1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

portforwarding mit freetz

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von freaky_box, 22. September 2009.

  1. freaky_box
    Offline

    freaky_box Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    fachinformatiker systemintegration
    Ort:
    Saarland
    hallo, hab ein problem/frage wenn ich den port z.b. 12000 für cardsharing an der freetz forwarden möchte, wie stell ich das richtig ein ? wenn ich den port 12000 an die ip 0.0.0.0 (fritz) verknüpfe ist der port nicht offen (canyouseeme.org), wird auch im normalen avm menü unter portfreigabe nicht angezeigt. wenn ich ne andere ip einstelle vorzugsweise die der dm500 ist der port zwar offen, wird auch im avm menü eingetragen aber würd im serverbetrieb mit freetz nicht über den port senden können oder ? wenn ich beide ips einstelle bekomm ich nach ner gewissen zeit nen ständigen reboot des routers.hab bisher getrixt indem ich solang hin und her gestellt hab im avm menü und freetz forwarding menü bis der port 12000 offen über

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    angezeigt wurde trotz der bindung an ip 0.0.0.0.allerdings geht dann der port 12000 wieder nach einiger zeit automatisch zu.weiß mir da keinen rat.wäre für aufklärung sehr dankbar.

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: portforwarding mit freetz

    du musst in der AVM Firewall genau nach @muffty's video die portfreigabe einrichten.

    und zum schluss, vor dem übernehmen, den "unten rechts im fenster blinkenden Haken" nicht vergessen !!

    diese portfreigabe auf die "eigene interne fritzbox" wird nur unter freetz in der AVM Firewall angezeigt ..... nicht im portfreigabe-menü der "normalen" oberfläche.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. franklyn666
    Offline

    franklyn666 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: portforwarding mit freetz

    Hy, ich hab da auch mal eine Frage dazu.

    Warum schreibt er da bei Port forwarding als Adresse 0.0.0.0 ??

    Stehe da irgendwie auf dem Schlauch :(
     
    #3
  5. BMD
    Offline

    BMD Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: portforwarding mit freetz

    Wenn du auf 0.0.0.0 forwardest, dann leitest du den Port direkt auf die Fritzbox und nicht zu irgendeinem Client der an die Fritzbox angeschlossen ist.
     
    #4
    Pilot und franklyn666 gefällt das.
  6. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: portforwarding mit freetz

    genau wie @BMD schreibt ..... du leitest die Port's praktisch in "innere" der Fritzbox um ;-)
     
    #5
    Pilot und franklyn666 gefällt das.
  7. franklyn666
    Offline

    franklyn666 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: portforwarding mit freetz

    Also um auf den Cardreader vom NewCS zu zugreifen!!
    Oder so :emoticon-0103-cool:
     
    #6
  8. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: portforwarding mit freetz

    nein ..... auf den cardreader greifen newcs oder cccam schon alleine auf grund ihrer config zu.

    du brauchst die portweiterleitung um auf newcs oder cccam, was ja im "inneren" der fritzbox läuft, zu connecten.
     
    #7
    franklyn666 und Pilot gefällt das.
  9. franklyn666
    Offline

    franklyn666 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: portforwarding mit freetz

    So ähnlich meinte ich das ja :emoticon-0142-happy

    Danke für eure Antworten

    Top Forum hier !!!
     
    #8
  10. ProMag
    Offline

    ProMag Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. November 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: portforwarding mit freetz

    Moin,

    dazu hätte ich auch nochmal eine Frage.

    Wie ist es denn wenn ich auch noch auf das CI-Slot meiner Box zugreifen lassen möchte?
    Muss ich dann noch einen weiteren Port öffnen mit der IP meiner Box?

    Gruß
    ProMag
     
    #9

Diese Seite empfehlen