1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Port-Weiterleitung

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von boehser.golf, 28. April 2013.

  1. boehser.golf
    Offline

    boehser.golf Hacker

    Registriert:
    28. März 2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich stelle gerade von Freetz auf Igel mit IPC um.
    Bei meinen Clients ist überall CCcam mit Port 34000 installiert.
    Habe jetzt ein Original-Image auf meiner FritzBox. Wenn ich den Port 34000 freigeben will erhalten ich den Fehler "Eintrag kollidiert mit interner Regel". Wie kann ich den Port trotzdem freigeben, da ich keinen Zugriff auf alle Clients habe?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Port-Weiterleitung

    Hi,

    du wirst die alte im Freetz eingetragen Portweiterleitung erst löschen müssen.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. boehser.golf
    Offline

    boehser.golf Hacker

    Registriert:
    28. März 2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Port-Weiterleitung

    Und wie kriege ich die gelöscht? Hab ja jetzt kein Freetz mehr drauf.
     
    #3
  5. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Port-Weiterleitung

    Hi,

    schau mal unter Internet ==> Freigaben ==> Portfreigaben auf der Fritte. Für die Freigaben auf ein anderes device braucht es kein Freetz und steht dort auch.

    Grüße
    Bombadil
     
    #4

Diese Seite empfehlen