1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von paulkoeln, 24. August 2009.

  1. paulkoeln
    Offline

    paulkoeln Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. August 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Köln
    Hallo habe einen Router mit dd-wrt. weiss jemand ob es möglich ist eine POrt Weiterleitung auf eine dynamische IP Adresse (dyndns) zu begrenzen?Gruß Jörg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.593
    Zustimmungen:
    9.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

    Was ist das für ein Router genau, kannst du die Bezeichnung mal angeben!
     
    #2
  4. paulkoeln
    Offline

    paulkoeln Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. August 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Köln
    AW: Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

    whr-hp-G54 mit der FW dd-wrt V24 Sp2
     
    #3
  5. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.593
    Zustimmungen:
    9.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

    Wenn du denn meinst, sieht es nicht danach aus:

    Technische Daten
    Name Buffalo WHR-HP-G54
    Beschreibung Kabel/DSL Router/Gateway, Extern, Firewall, NAT, DHCP, 4 LAN Ports
    Routertyp Extern
    Typ Kabel/DSL Router/Gateway
    Datenübertragungsprotokoll Ethernet, Fast Ethernet, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g
    Firewall Ja
    Frequenzband 2.4GHz
    Maximale Datentransferrate (Wireless) 125 Mbps Mbps
    Maximale Datentransferrate im Netzwerk 100 Mbps Mbps
    NAT Support Ja
    Spread Spectrum Methode OFDM, DSSS
    Switching Protokoll Ethernet
    Unterstützt DHCP Ja
    Unterstützte Standards IEEE802.3u, IEEE802.3
    VoIP Nein
    Wireless LAN Ja
    Wireless LAN Standard IEEE 802.11b/g
    ISDN Terminal Adapter Nein
    Integriertes Modem Nein
    LAN Ports 4
    PC-Kartenslots keine
    WAN Ports 1
    Integrierter Printserver Nein
    Montierbar Nein
    Sonstiges Dynamic Packet Filtering, Intrusion Detector, NAT/SPI Firewall
    Breite 2.8 cm
    Gewicht 0.27 kg
    Höhe 14.4 cm
    Tiefe 13.0 cm
     
    #4
  6. paulkoeln
    Offline

    paulkoeln Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. August 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Köln
    AW: Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

    mit welchem router würde es denn gehen?
     
    #5
  7. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.593
    Zustimmungen:
    9.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

    Dann solltest du aber gleich mit erwähnen, wer dein Anbieter ist.

    Bei manchen Anbietern gehen bestimmte Router nur.

    Zu empfehlen sind immer Fritzboxen, das musst du aber mit dem Anbieter checken, ob die gehen.
     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. paulkoeln
    Offline

    paulkoeln Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. August 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Köln
    AW: Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

    Anbietrer ist doch Wurst......

    Kabelmodem / DHCP / 10M/1M up_down

    die frage lautet doch welche Firmware dd-wrt, orign Buffalo,..... kann Firewall regeln mit dynm. Regeln.
     
    #7
  9. zwerg14
    Offline

    zwerg14 Stamm User

    Registriert:
    10. November 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    hinter den sieben Bergen
    AW: Port weiterleitung Quell-IP=dyndns

    Ich glaube nicht das der Anbieter so "Wurst" ist.
    Aber egal, ich nutze einen D-Link Dir 635 und bin damit 100% zufrieden
     
    #8

Diese Seite empfehlen