1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Popstar Alexandra Stan durch ihren Freund und Manager übel zugerichtet

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 20. Juni 2013.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Pop-Sängerin Alexandra Stan (24) hat in ihrem Heimatland Rumänien jetzt eine öffentliche Diskussion über häusliche Gewalt ausgelöst.

    [​IMG]

    Die hübsche Musikerin, die hieerzulande mit dem Song ‘Miss Saxobeat’ seit Anfang 2011 von sich reden machte, war jetzt mit Blutergüssen und schweren Prellungen von der Polizei aufgegriffen worden, nachdem sie angeblich von ihrem Freund und Manager Marcel Prodan verprügelt worden war.

    Wie berichtet wird, ging es bei dem Streit zwischen den beiden um Geld. Seit einem halben Jahr soll der Manager der Sängerin die Gage verweigert haben. Bilder, die im rumänischen Fernsehen jetzt die Runde machen, zeigen die Blondine mit großen blauen Flecken und Schwellungen im Gesicht. Ein Polizeisprecher in Constanta bestätigte nun gegenüber der Nachrichtenagentur dpa, dass die 24-Jährige am Samstagabend von einem Polizeibeamten in ein Krankenhaus gebracht worden war. Bei einer Kontrolle waren die Polizisten auf den Streit zwischen Alexandra und ihrem Partner aufmerksam geworden.

    Auf Stans offizieller Facebook-Seite war schon am Sonntag ein Statement zu lesen, wonach die Sängerin in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sei. Die Geschädigte selbst dementierte einen solchen Vorfall gegenüber rumänischen Medien jedoch und erklärte, die Mitteilung sei eine Lüge und der Versuch, den Zwischenfall mit ihrem Freund und Manager zu vertuschen. „Er hat sich wahnsinnig aufgeregt. Und er hat angefangen mich zu schlagen, zu ziehen, zu stoßen. Ich bin hingefallen, später bin ich ohnmächtig geworden“, erzählt Alexandra unter Tränen in einem Interview mit Romania TV von dem Streit.

    Detailliert beschreibt sie, was letzten Samstag zwischen ihr und ihrem Partner geschehen ist: “Er hat mich mit Gewalt ins Auto gezerrt. Dabei hat er meinen Arm sehr gequetscht. Die ganze Zeit hat er mich beschimpft und ich habe ihn gebeten, aufzuhören.” Pordan sei auf einen Parkplatz vor einem Club gefahren und habe sie dort wieder aus dem Wagen gezerrt.

    So berichtet die Sängerin weiter: “Er hat mich aus dem Auto geholt und auf die Straße geworfen. Mit Füßen hat er auf meine Tasche eingetreten. Dann hat er angefangen, nach mir zu treten. Mit seinen Füßen trat er mir hier in den Rücken. Er trat mir auch in die Nieren, und ich habe nur eine Niere.”

    Der Sommerhit “Mr. Saxobeat” verkaufte sich mehr als eine Millionen Mal und stürmte in mehr als 20 Ländern die Charts.

    Quelle: Klatsch-Tratsch
     
    #1

Diese Seite empfehlen