1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von mactep, 25. Oktober 2008.

  1. mactep
    Online

    mactep Guest

    Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"


    Seit Freitagnacht wird mit dem Namen einer real existierenden Firma "Techinkasso" eine Mail versendet, die als Anlage einen Trojaner enthält. Die Firma "Techinkasso" hat allerdings nichts mit dieser Mail zu tun.

    Die gefährliche Trojaner-Mail erkennt man an dem Betreff "Lastschrift", "Abbuchung" oder "Ratenzahlung" und der angehängten Zip-Datei mit den Namen "Rechnung.Zip". Inhalt der Mail ist die Ankündigung, dass man einen hohen Geldbetrag beim Mail-Empfänger abbuchen werde.

    Die offensichtlich aus China und Russland stammenden Absender versuchen, den Empfänger zum öffnen der Zip-Datei zu verführen, damit die schädliche Software im Anhang angeklickt und installiert wird.





    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. niceman474
    Offline

    niceman474 Freak

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    netter Ort im Wendland
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Und wie werde ich den Scheiß wieder los?????????????????:14::14::14::14::14::14::14:
     
    #2
  4. hottehue
    Online

    hottehue Guest

    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Mit nem guten Antivirenprogramm. Oder besser den gesamten PC softwaremäßig neu aufbauen und in Zukunft nie wieder unbekannte Dateien öffnen.
     
    #3
  5. Big_little
    Offline

    Big_little Freak

    Registriert:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Ing. Luftfahrzeugtechnik
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    kann bei mir nix passieren ..hab eh keine Kohle....

    ..Geb ich hotte recht platt machen und neu anfangen..

    Rentner BIG
     
    #4
  6. phantom
    Online

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.916
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Ich kann nur immer wieder sagen nutzt bitte ein Viren Programm das gut ist wie Avast. Dieses Programm scannt ankommen Mails und blockt diese gleich. Auch die mails mit den Rechnung Anhang werden bei mir nicht zugelassen und sofort gelöscht. Wer solch ein Anhang öffnet müsste um 100% sicher zu gehen das alles raus ist sein kompletten Rechner neu Installieren. Dazu müsste selbst alles was zb. auf ein Sicherung Laufwerk abgelegt wurde gelöscht werden da es infiziert sein kann. Daher nutzt ein Viren Programm vorher und nicht erst nachher wenn alle messen gesungen sind.
     
    #5
  7. niceman474
    Offline

    niceman474 Freak

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    netter Ort im Wendland
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Also ich nutze ja AntiVir von Avira .Es kann keinen Virus finden.Vielleicht habe ich ja auch Glück gehabt.Ist ja ne Zip Datei.Und ich habe zur Zeit kei Win Zip drauf. :40::40::40::40:
     
    #6
  8. mactep
    Online

    mactep Guest

    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    möchte dich ja nicht beunruhigen,
    aber soweit mir bekannt,ist Antivir,
    eins der unsichersten progs die es gibt.
    wäre besser wenn du dir was anderes suchst!!!
    Kaspersky oder Avast wären da viel viel besser und empfehlenswert!!!!
    (winrar macht auch winzip auf)
     
    #7
  9. niceman474
    Offline

    niceman474 Freak

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    netter Ort im Wendland
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Danke bin auch gerade dabei meine Sicherheitslücke zu schließen. Bin aber mal wieder zu dämlich an ein anderes Prog. zu kommen.Ich bekomme es nirgens runtergeladen.Na ja ich habe ja auch keine schöne Netzverbindung.

    Ich habe zur zeit weder winzip auf dem Rechner noch habe ich winrar drauf.
     
    #8
  10. phantom
    Online

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.916
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    #9
  11. derneue11
    Offline

    derneue11 <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Achtung es gibt im Moment verschiedene Varianten dieser Trojanermails!!!
    Hier mal 2 Beispiele :


    Bei diesen Varianten ist im Anhang immer eine Rechnung.zip oder eine Mahnung.zip!!
    Wenn man beachtet das seriöse Unternehmen ihre Rechnungen oder Mahnungen nicht als zip verschicken,kann man der Sache etwas gelassener angehen.Auch die Absenderadresse ist ein Indiz auf solche Trojanermails.
    In keinem fall die zip entpacken,denn dann ist der Rechner verseucht.

    Man muss kein winzip oder winrar auf dem Rechner haben,ein Rechner mit xp oder Vista kann solche Dateien auch entpacken ohne eines dieser Programme extra installiert zu haben.


    edit:einen kleinen Zusatz noch,die in dem Mails erwähnten Unternehmen gibt es alle wirklich,diese haben aber mit den Mails nichts zu tun.



    mfg derneue11
     
    #10
  12. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Du mußt aber bei der Inst. eines neuen Virenprog. zuerst das alte Komplett löschen !
     
    #11
  13. Grisu112
    Offline

    Grisu112 Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Bei mir kam die Email als Absender:philip Green [ysnbone@beachboi.com]. Es geht um eine Anmeldung bei stayfriends.de . Als Anhang: Rechnung.zip
    Also Vorsicht:6:
     
    #12
  14. opi hansi
    Offline

    opi hansi Newbie

    Registriert:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    danke für den tip
     
    #13
  15. Bluexp
    Offline

    Bluexp Ist oft hier

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-System Techniker
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Empfehle da A-squared ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (30tage test oder die Free)
    oder NOD32 ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Benutze selber beide zusammen und Rechner auch nach Angriffen wieder sauber da beide Leistungssieger sind und immer was finden wenn es nur Cockies sind von unbekannten seiten.

    Daher als sehr zuverlässig eingestuft!

    LG der BlueXp

    PS:wir entscheiden selbst was gelöscht wird und was nicht!!!
    spare dir solche kommentare--danke mactep
     
    #14
  16. Rock
    Offline

    Rock Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Polizei warnt vor Trojaner in E-Mails von "Techinkasso"

    Kann Kaspersky Internet Security nur empfehlen. Es werden die Mails bevor sie auf den Rechner geladen werden erst einmal mit Sendername und Adresszeile in einem seperaten Fenster angezeigt. Dort kann man dann entscheiden welche Mail man auf dem Rechner haben oder welche man direkt löschen will.

    Es empfiehlt sich sowieso nicht Mails zu öffnen von denen man den Absender nicht kennt.
     
    #15

Diese Seite empfehlen