1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

Dieses Thema im Forum "Navigon Blitzer und Pois" wurde erstellt von ttiroler, 29. August 2010.

  1. ttiroler
    Offline

    ttiroler Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Frage hat das schon wer versucht, den PW3 auf ein Navigon 40/70 zu Installieren mit der Ver 7.6.x. ?

    Da man ja beim PW4 ja keine dateien mehr wie beim PW3 importieren kann.

    danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. deba147
    Offline

    deba147 Freak

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    Hallo,

    ich habe beide (PW3 und 4) auf 7.6.2 laufen gehabt und verstehe deine Frage nicht. Was willst du importieren und vor allem: Warum?

    deba

    PS: Falls du dich auf die Endung .bac beziehst um die Daten per Hand in den PW4 einzufügen dann solltest du mal die SuFu benutzen (Konvertierung PW Dateien).
     
    #2
  4. ttiroler
    Offline

    ttiroler Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    @deba147

    Man kann ja beim PW4 mehrere Dateien mit PIOBase Importieren allerdings werden alle eigenen POI mit dem gleichen Icon angezeigt.

    Ich will verschiedene Eigene POIs mit den dazugehörigen Icons haben.


    Früher PW3 hat man alle Pois in das Verzeichnis POI am am PNA gegeben und sie wurden Importiert.

    Wie hast du PW3 Installiert auf dem 7.6.2

    Und wie rufst du den PoiWarner auf.

    Habe ein Navigon 40 Premium

    Danke
     
    #3
  5. deba147
    Offline

    deba147 Freak

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    Hallo,

    eigene POIs mit verschiedenen Icons geht.
    Lies mal im Thread zur Dateikonvertierung PW3. Dort wird auch erklärt wie man das im PW4 macht.

    Zur Installation: PW3 war bereits auf dem Gerät installiert als ich die Navigationssoftware gewechselt habe. Ich kann mir aber nicht vorstellen das dabei Probleme aufgetaucht wären hätte ich den PW3 zur 7.6.2 dazu installiert.

    Zum Aufruf: Der PW startet automatisch mit dem Gerät, Zugriff darauf gibt der POIBasebutton in der Ecke des Bildschirms. Die Lösung des Direktstarts gefällt mir besser als der Start über das Startmenü. Habe ich erst so gemacht, da ich aber den PW sowieso immer mitlaufen lasse war mir das ein Arbeitsgang zuviel.

    deba
     
    #4
  6. ttiroler
    Offline

    ttiroler Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    Hi
    ich glaube ich bin Blind wo steht das.

    Bei Verwendung von nur der Navigonsoftware, gibt man die files+icon in das Verzeichnis MyPoi, beim Neustart werden dann die files eingelesen.
    Wenn man dann nach sieht im Verzeichnis MyPois hat Navigon die Files geändert.

    z.b: lidl.bmp, lidl.csv.raw, lidl.csv und diese Datei files.crc

    diese Dateien werden dann in der Karte Angezeigt, aber nicht gewarnt!!

    mit dem PW4 <-> PoiBase kann ich am Pc verschiedene Files in das Verzeichnis "import" das man anlegen muß kopieren. Wenn man dann aktualisiert werden diese Files im PoiWarner in diese Datei overlays.ndb importiert und das ist das große leider Manko es wird in der Karte nur ein Icon (Stecknadel) Angezeigt oder gewarnt .!!!!

    Wie schon geschrieben beim PW3 hat man alle Files in das Verzeichnis "POI"
    kopiert und beim Start sind alle eingelesen worden.
    Und es gab für jedes File sein eigenes Icon dazu.

    Habe schon Versucht den PW3 auf dem Navigon 40 Pem zu inst. aber es startet nicht.
     
    #5
  7. deba147
    Offline

    deba147 Freak

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    Hallo,

    hast du in deinen Ordner "Import" jeweils ein .bmp unter gleichem Namen mit eingefügt für die einzelnen POIs?

    deba

    PS.: O.k., jetzt fange ich an zu verstehen. Dir fehlt eine Unterteilung in einzelne Kategorien deiner aufgenommenen POIs. Es werden einfach alle als "Aufgenommen" betrachtet und unter einem Overlay abgelegt dem natürlich nur ein Icon zugeordnet ist. Vielleicht stellst du die Frage mal direkt an den Hersteller? Da gibt es doch ein Forum wo der Support zum PoiBase läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2010
    #6
  8. ttiroler
    Offline

    ttiroler Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    genau so ist es.

    vom Support gibt es die Meldung das dies nicht Vorrangig ist, und sie ihre POi´s bringen wollen ,da gibt es schon lange Berichte darüber in einem anderen Board.

    Sie wollen das so ändern das vielleicht 3 Kategorien funktionieren.


    du kannst in dem Verzeichnis 10 files+dazugehörigen Icons es wird alles in die
    overlays.ndb importiert bei diesen wird auch gewarnt aber es wird für die 10 files nur 1 icon (Stecknadel) angezeigt und damit kann man nicht Unterscheiden welcher POI das ist.
     
    #7
  9. deba147
    Offline

    deba147 Freak

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    Hi zusammen.

    diesen Wortlaut hat ein Bekannter bekommen auf seine Anfrage wegen verschiedenen Icons.






    Sie können die importierten POIs in andere Kategorien, mit
    unterschiedlichen Icons verschieben.




    Also ich kann das nicht nachvollziehen, wie das gemeint ist, weiß jemand was davon oder schon versucht.???

    Hallo,
    kann das nicht des Rätsels Lösung sein? Du hast doch die Möglichkeit die eigenen POIs in andere Kategorien zu verschieben. Lade dir eine Kategorie von POIBASE runter die du nicht brauchst,z.B: Hausärzte. Lösche dann alle vorhandenen Einträge die Ärzte betreffend und verschiebe deine eigenen Daten hierher. Dann ein neues ICON zugeordnet und du hast deine erste wirklich eigene Kategorie erstellt. Das ganze 10 mal und du kannst deine selbst aufgezeichneten POIs auf 10 verschiedene Bilder verteilen.

    Oder habe ich da was übersehen?

    deba

    PS: Mir fällt gerade auf das ich wirklich etwas übersehen habe, nämlich das du nur komplette Overlays löschen kannst (keine einzelnen Daten). Oder ist das möglich? Wenn nicht hätte ich aber einen Vorschlag an die Macher bei POIBASE. Warum stellen Sie nicht einfach zehn leere Kategorien bereit als Overlay? Wers will kann die dann per Hand füllen und neue Bilder zuordnen. Klingt für mich nach einem guten Mittelweg.

    Sorry, das hätte ich wohl vorher mal auf dem PW4 probieren sollen. Das verschieben wurde ja mit der neuen Version eingestampft. Im PW3 hätte es so funktioniert, auch wenn es da natürlich nicht nötig gewesen wäre. Wir sollten wirklich anfangen nur noch vom PoiBase zu sprechen denn mit dem PW hat die neue Software nichts mehr gemeinsam außer Hersteller und die Base die den Content bereitstellt. Schon irgendwie irreführend da von einem Update zu sprechen.


    @ttiroler: Hast du dich schonmal mit der neuen MyPOI Funktion von MN7.6.x beschäftigt? Ist da nicht das möglich was du dir vorstellst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2010
    #8
  10. ttiroler
    Offline

    ttiroler Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    Ja habe ich, da funkt. ja alles, die Icons werden in der Karte angezeigt, halt leider nicht akustisch gewarnt.
     
    #9
  11. ttiroler
    Offline

    ttiroler Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: PoiWarner3 und ver. 7.6.x Navigon

    leider funkt. die Version Poiwarner 3.43 mit dem OnlineKey 1.0.3 nicht mehr.

    Gibt es jemanden der "FreeMan" kennt , und ob er die Ver. 1.0.3 erweitert..
     
    #10

Diese Seite empfehlen