1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

POI-Warner zusammen mit MN automatisch beenden?

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von ole258, 23. September 2009.

  1. ole258
    Offline

    ole258 Freak

    Registriert:
    15. August 2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wenn ich den MN über "ExitBehavior" "0...4" beende, funktioniert das max. für den MN7.

    Wenn man mit Startmenü arbeitet ist das etwas lästig, den PW immer extra zu beenden.

    Kennt jemand eine Möglichkeit evtl. mit Script o.ä., wie man den PW zusammen mit dem MN beenden kann?

    Wäre toll.

    Grüße

    Edit (gelöst):

    Der rot markierte Teil muss noch ins nfRunner-Script kopiert werden:

    SETVOLUME "0xFFFFFFFF"

    SETSTORAGEMEMORY "3000"

    IFFILEEXIST "\Storage Card\NAVIGON\navigon.exe"
    IFFILEEXIST "\Storage Card\POIWarner\poiwarner.exe"
    RUN "\Storage Card\NAVIGON\navigon.exe"
    RUN "\Storage Card\tools\QuickLaunch.exe"
    RUN "\Storage Card\POIWarner\poiwarner.exe" "start_silent_poi"

    WAITFORWINDOWS "Mobile Navigator"

    SLEEP "3000"

    IFWINDOWEXIST "Mobile Navigator"
    WFC "337,231,0"
    IFCOLOR "337,231,0"
    MOUSECLICK "337,231"
    ENDIF
    ENDIF
    ELSE
    SHOWMSG "Navigon oder POI-Warner wurde nicht gefunden!"
    ENDIF
    ENDIF

    SETVAR "warten" "1"
    WHILE "$warten$"
    IFWE "Mobile Navigator"
    SLEEP "10000"
    ELSE
    SETVAR "warten" "0"
    ENDIF
    ENDWHILE
    MouseClick "244, 222"
    sleep "1000"
    MouseClick "383, 29"
    sleep "1000"
    MouseClick "201, 165"


    QUIT

    ole258
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
    #1

Diese Seite empfehlen