1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von no_spam_for_me, 21. März 2013.

  1. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    suche eigentlich eine Lösung als wLan-Bridge und habe mich durch die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    von derdigge durchgewühlt...

    Nun ist mir die Idee gekommen, warum nicht auch gleich als NAS mit betreiben, und da die
    POGO-E02 mit "Festplatte am USB : 25MB/s konstant" dafür natürlich prädestiniert wäre, stellt sich mir die Frage, ist es Möglich einen wLan-Sitck / WiFi-Stick an der Kiste zu betreiben und damit dann Bridged Client Mode (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) laufen zu lassen?

    Wenn ja, mit welchem Chipsatz (bevorzugt 8192CU Driver; da Stick vorhanden für 300 Mbit) und zauberhafter Weise auch wie???

    CardServer ist als Option im Weiteren nicht ausgeschlossen...

    Den POGO-E02 als ARMv5te mit Marvell Kirkwood 1.2GHz und 256MB RAM, allerdings mit ?256MB NAND?, gibt es in der Bucht aktuell für 40,-

    In der Hoffnung, mir kann einer bei der Kaufentscheidung behilflich sein
    vielen lieben Dank im Voraus...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    mit deinem Stick könnte gehen.
    Der ist aber keine 300mbit version.
    Abgesehen davon wird der Datendurchsatz kläglich sein.
    Ebenso wirst du über keinen wificontroller der Welt "auf freier Wildbahn"
    25mb/s erreichen.

    Aber machbar ist es. 256mb nand ist ein anderer glaube ich. der e02 hat 128mb.
     
    #2
  4. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    doch, doch, der hat

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . ist der von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    "Ebenso wirst du über keinen wificontroller der Welt "auf freier Wildbahn"
    25mb/s erreichen."
    und deshalb ja den POGO-E02, da der dann als Bridged Client Mode (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) direkt am Golden Media Triplex hängen soll, so das zumindest netto ~90Mbit (~11MByte) möglich sind und da scheint mir der
    TL-WR842ND mit "Festplatte am USB : ~4-5 Megabyte/s" eben schlechter
    und der
    TL-WDR3600 mit "Festplatte am USB : 16-18 MB/s" dann wieder teurer
    oder ist der Wert eh via GiaBit LAN ermittelt?

    wenn nicht, dann könnte natürlich auch der kleine Bruder TL-WDR3500 interessant sein, da ähnlich teuer wie POGO-E02...

    ???

    LG
     
    #3
  5. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    bridged sta im wet mode kannste knicken.
    Wenn dann relayed pseudobridge


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #4
  6. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    kann ja wohl auch WPA2, wenn ich das richtig verstehe...

    Wie sieht es da mit Leistungsverlust wie bei WDS hinsichtlich "ein Repeater halbiert die Übertragungsrate" aus?

    Kannst Du bitte noch mal mitteilen, wie Du auf die ""Festplatte am USB : xyz MB/s" gekommen bist?

    DANKE!

    LG
     
    #5
  7. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Der Festplattenspeed ist am gbit lan gemessen.
    Relayed sollte das mittel der wahl sein.
    WDS ist immer doof, da auch oft dhcp nicht anständig weitergeleitet wird.
    Mal abgesehen vom speedverlust.
    Ich erreiche über relayed bei 1,5km Entfernung 48mbit netto.
    Stelle ich um auf wds, bleiben gerade mal 16.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #6
  8. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    1,5 km OK ;)
     
    #7
  9. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Das ist aber gescheite Antennentechnik.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #8
  10. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    da ging ich schon von aus ...
    ist halt nicht so der Standartfall ... :)
     
    #9
  11. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Mit n bschl know how schon. ;)
    Vor allem "störungsfreie" Frequenzen
    Sind wichtig
    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
    #10
  12. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Vorab für Dich evtl. von Interesse

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (wenn Du das nicht eh schon kennst)

    Hab noch einmal etwas gestöbert:

    Der TP-Link TL-WDR3500 scheint zum POGO-E02 keine wirkliche alternative zu sein, da
    - openWRT kein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    anbietet
    - dies wohl wegen anderem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (Atheros AR9344) des

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gegenüber dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (Atheros AR8327N)
    -

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Beim POGO-E02 sind mir noch zu viele ??? des wie wo was (hinsichtlich 8192CU Driver und Routed Client with relayd (Pseudobridge)) ... wohl eher was für viel Zeit, Geduld und Glück ;)


    Günstig und "quick and dirty" nur als Routed Client with relayd (Pseudobridge) mit Option auf oscam wäre der TL-WR842ND eine gute Möglichkeit, doch dieses "schreckliche" Weiß ;)


    LG
     
    #11
  13. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Dann schieß dir einen wdr3600 günstig bei eBay. Ich hab dort einen für 30€ gekauft.


    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
    #12
  14. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Gebraucht ist so eine Glückssache, im Moment leider keine, glaube quantumsolutions09 hatte mal einen (vor Monaten) das wart Du dann wohl, kommt mit den 30,- hin :)

    haben im Moment aber WDR4300...

    mal schauen...
     
    #13
  15. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    4300 wird unterstüzt

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
    #14
  16. no_spam_for_me
    Offline

    no_spam_for_me Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. September 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: POGO-E02 als wLan-Bridge, NAS und ggf. CardServer (like oscamWTR by derdigge)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #15

Diese Seite empfehlen