1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk plex media server auf dem Raspberry Pi 512MB ?

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von rexi, 15. April 2013.

  1. rexi
    Offline

    rexi Freak

    Registriert:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo meine Frage wäre ob es möglich ist ein plex media server auf dem Raspberry einzurichten. Da es ja jetzt ein PlexPlugin für die DM800 gibt wäre es für mich natürlich echt interessant ob dies möglich wäre. Wenn ja wie kann ich das machen und würde dies auch flüssig laufen als Server meiner Dreambox den Plex Media player die Filme abspielen kann?

    Danke schon mal für eure Hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: plex media server auf dem Raspberry Pi 512MB ?

    also im offiziellen plex forum habe ich gesehen, dass was für den raspi enwickelt wurde, war aber glaube ich nicht offiziell unterstützt. von daher prinzipiell sollte es laufen.
    wenn die filme nicht transkodiert, sondern nur gestreamt werden müssen, sollte es flüssig laufen.
     
    #2
  4. rexi
    Offline

    rexi Freak

    Registriert:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: plex media server auf dem Raspberry Pi 512MB ?

    Ja ich möchte es ja nur zum Streamen auf die DM800 haben kann mir da jemand helfen wie ich ein plex Media Server auf den Raspberry Pi bekomme?
     
    #3
  5. SwitzCH
    Offline

    SwitzCH Hacker

    Registriert:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: plex media server auf dem Raspberry Pi 512MB ?

    Ich meine (!) für den Rapsberry gibt es nur die Plex Client Version.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Die Server-Version gibt es wohl leider nur für Windows, Mac, Linux und einige NAS-Server.



    Mein Tipp:
    MiniDLNA :)
    Bietet zwar nicht die umfangreichen Funktionen wie Plex, aber verteilt die Filme via UPnP oder NFS (muss zusätzlich installieren)...
     
    #4

Diese Seite empfehlen