1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pleite?

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von +d+, 7. August 2010.

  1. +d+
    Offline

    +d+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    möglicherweise hat es wieder einen Händler erwischt: xxxxxxxxxxxxx
    Im Moment verkauft er aber noch...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. August 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fredkampfmann
    Offline

    fredkampfmann Hacker

    Registriert:
    21. April 2010
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?

    und was ist das fürn quarsch was du hier zusammen schreibst?
     
    #2
    hottehue gefällt das.
  4. +d+
    Offline

    +d+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?


    nö kein Quatsch, nur ne Warnung weil doch ab und zu hier mal eine Sat- Artikel kauft im Netz.
     
    #3
  5. hottehue
    Offline

    hottehue Board Guru

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1.623
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?

    Wer hat dich auf die deutsche Sprache losgelassen, -b-? :D
     
    #4
  6. spider6367
    Offline

    spider6367 Meister

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?

    Mich würde aber brennend interessieren, welchen Händler es möglicherweise erwischt hat und woher +d+ seine Infos bezieht!?
     
    #5
  7. fredkampfmann
    Offline

    fredkampfmann Hacker

    Registriert:
    21. April 2010
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?

    dann würd ich mal ganze sätze schreiben und nicht nur mutmaßungen und "dumm" gerüchte über irgendwas !!!!!!
     
    #6
  8. spider6367
    Offline

    spider6367 Meister

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?

    Manche sind eben aus gentechnischen Gründen nicht dazu in der Lage.
    Wenn jemand die Rechtschreibung nicht beherrscht oder sich nicht vernünftig artikulieren kann, heisst das noch nicht dass derjenige ein Schwachkopf ist.
    Es gibt Legastheniker, es gibt Behinderte und es gibt Leute deren Muttersprache nicht deutsch ist.
    Dürfen die nicht versuchen sich mitzuteilen?

    Allerdings wird der TE ja in der Lage sein, den Shop in Verbindung mit der Quelle seiner Info zu nennen. Kann er das nicht, ist es wirklich nur eine Mutmaßung.
     
    #7
    *Dr.Hook* und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  9. +d+
    Offline

    +d+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?

    Den shop hatte ich genannt, aber wurde wegge"x"t. Was ich auch schlimm finde ist, dass hier manche was von Rechtschreibung labern und selber in jedem Satz mehrere Fehler haben.
    Buzzer ist das zweite Wort des Händlers, somit dürfte klar sein wer es ist.
    Habe eben auch nochmal geschaut und er verkauft lustig weiter. Ob da noch was geliefert wird an die Kunden?!...
    Meine Quellen sind wie immer sehr sicher, wer meine Beiträge kennt wird es bestätigen. Insolvenz wurde ganz normal angemeldet bei den Behörden, reicht euch das nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. August 2010
    #8
  10. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Pleite?

    Nur weil ein Unternehmen Insolvenz anmelden muss, bedeutet es noch lange nicht, dass illegale Machenschaften daran Schuld sind.

    Ein Unternehmer ist sogar verpflichtet Insolvenz anzumelden, wenn er in eine ausweglose, finanzielle Schieflage geraten ist. Anderenfalls würde er sich der Insolvenzverschleppung gemäß

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    strafbar machen.

    Die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens bedeutet nun nicht den sofortigen Untergang und das Ende aller Tage. Ein Insolvenzverwalter übernimmt nach Eröffnung die Geschäfte und versucht zu retten was zu retten ist. Alles fließt in die Insolvenzmasse. Verträge werden weiterhin erfüllt soweit das möglich ist. Die Insolvenzmasse wird zu Geld gemacht, um die Gläubiger anteilmäßig bedienen zu können. Alle Zahlungen gehen fortan an den Verwalter.

    Somit ist es nur logisch das weiter verkauft wird. Oftmals wird die Insolvenzmasse auch verschleudert, um an schnelles Geld zu kommen.

    Nun frage ich mich aber ernsthaft was +d+ in seiner Freizeit macht? Studiert er den Bundesanzeiger nach Insolvenzmeldungen von Sat Shops und macht dann einen auf wissend?
    Falls einige Andere auch mal den Schlauen heraus hängen lassen wollen, dann geht auf die kostenlose Seite

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und schlagt Alarm wenn ihr was "Verdächtiges" gefunden habt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2010
    #9
  11. +d+
    Offline

    +d+ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pleite?


    @Mogelhieb:
    Was ich in meiner Freizeit mache interessiert hier wohl eher niemanden.
    Klar muss das nicht zwingend etwas Schlechtes bedeuten und ich habe auch garnichts konkretes oder "illegal" geschrieben, aber wenn ein Händler insolvent ist, gab es nicht selten Probleme für die Kunden. Alleine das Thema Garantie ist dabei schon sehr interessant und deshalb auch mein Beitrag hier. Welcher Kunde schaut schon bei jedem Kauf auf die Seite der Insolvenzen? Wer würde bei einem Händler kaufen der insolvent ist? ich jedenfalls nicht. Wenn dir das nichts ausmacht ist es ja deine Sache aber viele Kunden waren immer froh wenn ich solche Sachen veröffentlicht habe bevor sie Schaden hatten. Andere haben sich sogar aufgeregt warum so etwas nicht eher bekannt wurde.
    Irgendwie hab ich den Eindruck, dass du willst, dass sich der ein oder andere hier in eine Gefahr begibt. Oder willst du dich nur neunmalschlau wichtig tun?
    Aus anderen Boards kenne ich sowas garnicht, dort ist man für solche Informationen in der Regel dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2010
    #10
    hupro gefällt das.
  12. mandooh
    Offline

    mandooh Ist oft hier

    Registriert:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    226
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    AW: Pleite?

    Also ich würde schon bei einem Händler kaufen der Insolvenz ist. Gerade wenn
    es um Elektroartikel geht. (Sparen, sparen, sparen.....)
    Mal bös gesagt, was interessiert mich der Händler ob der insolvenz ist oder
    nicht? Hauptsache den Hersteller bzw. einen Generalimporteur in
    Deutschland gibt es noch wegen der Garantie.

    Gruss
     
    #11

Diese Seite empfehlen