1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plasma Einbrenngefahr: Was ist mit

Dieses Thema im Forum "TV-Bereich" wurde erstellt von t1107, 18. Februar 2009.

  1. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was ist eigentlich mit Senderlogos? Wenn ich z.B. 5 Stunden den gleichen sender sehe, könnte sich dann bereits beim Plasma das Zeichen einbrennen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Online

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Plasma Einbrenngefahr: Was ist mit

    Welcher Sender sendet denn 5h am stück sein Logo ???? Auf der schnelle fällt mir da keiner ein.
     
    #2
  4. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    AW: Plasma Einbrenngefahr: Was ist mit

    d-max weil schrift dick und fett !
    aber auch nur im ersten halben jahr!
    aber weil einbrennschutztechnik keine gefahr!
     
    #3
  5. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Plasma Einbrenngefahr: Was ist mit

    selbst da sind in den werbepausen auch keine logos zu sehen somit auch keine gefahr.ich denke mit der technik jetzt sollte es auch nicht mehr passieren.
     
    #4
  6. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: Plasma Einbrenngefahr: Was ist mit

    Hi.. kommt drauf an ,wer sich einen Plasma kauft, dem sollte im klaren sein das er wie ein Auto eingefahren werden muss.
    In den ersten 100 Stunden sollten folgende Vorschriften eingehalten werden,
    am wichtigsten nie den Kontrast bei 100% betreiben auf keinen Fall bevor der Schirm nicht eingefahren ist ,ferner Bild immer hochzoomen und nicht über einen längeren Zeitraum Standbild betreiben .
    Ein nicht einhalten dieser Massnahmen bestraft der Schirm mit extremen Verschleiss der Plasmazellen.
    Wer das einhält wird feststellen das nach 100 Stunden der Schirm wesentlich unempfindlicher gegen Einbrennen geworden ist und wenn doch dann kann das leicht behoben werden ,zum Bsp mit Senderrauschen von analogen Recivern.
    Jeder der sich einen Flachmann zulegen will sollte sich unbedingt mal einen Plasmaschirm anschauen spz.von Panasonic haben ein Mega Preis Leistungsverhälniss und wer vergleichbares in LCd will der gibt locker das doppelte aus und hat noch immer keinen Plasma.
    Der einzige Nachteil ist die Einbrenngefahr wenn ein PC angeschlossen wird aber sonst sehe ich nur Vorteile gegenüber LCD.

    Ach ja und zu deiner Frage ,wenn der Plasma neu ist und der Kontrast bei 100% ja dann wird du das Logo nach 5 Stunden noch sehen ,aber das ist kein Einbrennen den das geht wieder weg ,
    nach 100 Stunden Betriebsdauer und normalen Kontrast wirst nach 5 Stunden nichts erkennen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen